5 Beiträge in diesem Thema

Insbesondere im Fernstudium ist Zeit meist ein sehr knappes Gut. Schön ist es daher, wenn man für Präsenzphasen neben normalem Urlaub auch auf Bildungsurlaub zurückgreifen könnte.

Grundsätzlich kann eine Anfrage beim Arbeitgeber nicht schaden. Die Erfolgsaussichten sind aber nach bisherigen Berichten eher gering. Vielleicht ist aber eine individuelle Vereinbarung möglich.

Eine allgemeine Aussage, ob einem für die Präsenzphasen im Rahmen eines Fernstudiums Bildungsurlaub zusteht ist nicht möglich, da in den einzelnen Bundesländern unterschiedliche Regelungen gelten.

Oft sind aber Vorschriften enthalten, dass die Veranstaltung an mehreren aufeinander folgenden Tagen statt finden muss oder auch gesellschaftspolitische Themen behandelt werden müssen.

Hier einige Info-Seiten zu den Regelungen der einzelnen Bundesländer:

In Baden-Württemberg, Bayern, Sachsen und Thüringen gibt es keine Bildungsfreistellungsgesetze.

bearbeitet von Markus Jung

Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Eine weitere Alternative bietet mir das Geschäft an. Ich kann von dem Urlaub- bzw. Weihnachtsgeld einen gewissen Prozentsatz (max. 60%) in Freizeit umwandeln (bis max. 10 Tage je Kalenderjahr).

Das werd ich dieses Jahr wohl auch z.T. in Anspruch nehmen.

Wer also Urlaubs- u. Weihnachtsgeld (oder sonstige Gratifikationen) erhält, könnte wegen einer Umwandlungsmöglichkeit nachfragen.

Gruß Lutz


Eine Investition in Wissen bringt noch immer die besten Zinsen. (Benjamin Franklin)

(8. Semester BWL an der HFH und alle Prüfungen hinter mir)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Lutz,

das ist ja eine schöne und entgegenkommende Variante.

Alle:

Bildungsurlaub muss i.d.R. scheitern, da die Arbeitgeber diesen nach den jeweiligen Bundesurlaubsgesetzen der Bundesländern behandeln müssen. Hier kommt es also darauf an, ob der Bildungsanbieter hierfür zugelassen wird. Bei Fernstudiengängen wird das i.d.R. nicht der Fall sein.

Für meine Promotion muss ich in 2008 auch 15 Tage für Präsenzen freischaufeln. Hier werde ich über Vorholzeiten dann im Vorfeld aufgebaute Arbeitszeit wieder abbauen... und sicher auch ein paar Tage Erholungsurlaub investieren.


Viele Grüße

Dr. Holger Schwarz

Lehrbeauftragter an der Diploma/Mannheim und SRH/Heidelberg,

Dozent an der IHK/Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Rahmen meines Fernstudiums an der Euro-FH Hamburg ist ein zweiwöchiges Auslandsseminar zu absolvieren. Dafür hat die Euro-FH für mich in Berlin Bildungsurlaub beantragt und dieser wurde jetzt auch genehmigt. Es liegt also durchaus im Bereich des Möglichen auch für ein Fernstudium bzw. für Seminare im Rahmen eines Fernstudiums Bildungsurlaub zu erhalten.

Viele Grüße, Manuela

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Im Rahmen meines Fernstudiums an der Euro-FH Hamburg ist ein zweiwöchiges Auslandsseminar zu absolvieren. Dafür hat die Euro-FH für mich in Berlin Bildungsurlaub beantragt und dieser wurde jetzt auch genehmigt. Es liegt also durchaus im Bereich des Möglichen auch für ein Fernstudium bzw. für Seminare im Rahmen eines Fernstudiums Bildungsurlaub zu erhalten.

Viele Grüße, Manuela

Wow, das ist mir neu. Da scheint Berlin ein großzügiges Bildungsurlaubsrecht zu haben. Ein Hessen ist es überwiegend auf Politische Bildung, Sprachen... festgezurrt.

Schön aber, dass es für Dich so gut funktioniert hat.


Viele Grüße

Dr. Holger Schwarz

Lehrbeauftragter an der Diploma/Mannheim und SRH/Heidelberg,

Dozent an der IHK/Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden