4 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich wollte fragen, ob das Fernstudium ein Vollzeitlehrgang ist bzw. was ihr darunter versteht.

Ist es vielleicht so, dass es ein Teilzeitlehrgang ist, wenn man nebenbei auch arbeitet, und ein Vollzeitlehrgang, wenn man nur ein Fernstudium macht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Alex,

es ist genau so, wie Du vermutet hast. Ob Teilzeit oder Vollzeit ist davon abhängig, ob man zusätzlich berufstätig ist oder nicht.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ok, danke:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wobei das rechtlich nicht ganz richtig ist.

die hochschulen definieren ja ihren status selbst und müssen entsprechend gebühren zahlen. deswegen kann ich z.b. auch nicht vollzeitstudent mit entsprechendem bafög anspruch sein, weil es unerheblich ist, ob ich arbeitslos bin oder nicht.

wenn der fernstudienkurs berufsbegleitend eingestuft ist, dann bekommt man trotz arbeitslosigkeit keinen status student im vollem umfang.

...oder hat sich daran was geändert (speziell bei der pffh z.b.)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden