5 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe die Möglichkeit von der Firma in der ich Arbeite,

ein Finanziertes Studium im Bereich Elektrotechnik zu machen.

Dies ist für meinen Arbeitsplatz sehr hilfreich. Die Anmeldung

für die Private FernFachhochschule Darmstadt ist ausgefüllt bis

auf einen Punkt.

Ich weis nicht ob ich den Schwerpunkt Telekommunikation oder

Automation nehmen soll.

Dazu hätte ich ein paar Fragen.

Ist der Schwerpunkt nur ein kleiner Bestandteil

oder nimmt dieser einen großen Bereich des Studiums ein?

Ich brauche in meinem Beruf später als Ing. eben

Kenntnisse in der E-Technik, muss Platinen entwerfen

etc. Sind die Grundlegenden Aufgaben und Kenntnisse

der E-Technik Bestandteil jedes Schwerpunktstudiums?

Ich frage, weil die Automation eigentlich mehr Sinn machen

würde für meine spätere Tätigkeit ich jedoch vom Interesse her

lieber Telekommunikation machen würde.

Gruß

Snatch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Snatch

Das Grundstudium ist gleich. Im Hauptstudium sind ca. 2/3 gleich. In der Automation hast du 4 Labore in der Telekommunikation 3. In deinen Unterlagen zur Anmeldung solltest du die Unterschiede finden.

Gruß

Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich habe mir die Unterlagen angeschaut. Dort steht soweit ich

das mitbekommen habe. Bei jeder Fachrichtung auch die anderen

Fachrichtungen drin.

Kann man sagen, dass egal welche Richtung man nimmt,

gerüstet auch für die jeweils andere ist?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, aber ich denke das die E-Technik allgemein einen

schon dazu befähigt, auch eigene Schaltungen

zu entwerfen oder? Also unsere E-Techniker auf

Arbeit können das.

Habe da noch garkeinen Plan, für unsere Stelle

Muss man halt E-Technik Ing. sein und darum

und auch aus Eigeninteresse möchte ich das machen.

Meint ihr der Mathematikanteil wird beim Informatik

Schwerpunkt größer sein?

Danke für die schnellen Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, das beruhigt :D

Danke sehr.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden