marcymarc

Jemand da der an der Diploma Mannheim studiert

4 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute!

Ich möchte mein Studium nun an der Diploma SZ Mannheim BWL fortsetzen.

Nach bestandenem Vordiplom an einer staatl. Uni,wurde mir angeboten gleich ins 5.Semester zu wechseln.Also noch 3.Sem+Diplomsem. wobei ich versuchen werde so schnell wie möglich fertig zu werden.

Ist jemand hier der auch an der Diploma studiert und mir vorab ein paar Tipps geben kann? Wär echt super!

Liebe Grüße,

Marc:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Marc,

welche Tipps brauchst Du genau.

Ich habe gerade WR in Mannheim abgeschlossen. Zu BWL kann ich also leider nichts sagen... zu Mannheim vielleicht schon.

Hast Du es auch mal über das Diploma Forum versucht?

Ansonsten empfehle ich, die Präsenzen zu besuchen, Studienkollegen und Dozenten kennen zu lernen. Damit erledigen sich die meisten Fragen.

Wenn Du so schnell wie möglich fertig sein möchtest, kannst Du auch Klausuren vorziehen. Das habe ich auch getan und war nach 7 Semestern fertig. Um Stoff vorzuholen kannst Du die Studienmaterialen über das Zentralsekretariat für das von dir gewählte Prüfungsfach anfordern.

Schau die die Diplomprüfungsordnung an (s. Anlage ab S. 24) und prüfe, welche Prüfungsleistungen Du in welchem Semester absolvieren musst. Ziehe jetzt im 5. Semester vielleicht schon eine (oder 2) Klausur aus dem 6. Semester vor... dann im 6. Semester eine oder zwei aus dem 7. Semester... usw. so dass Du zu Beginn des 7. Semesters schon die Diplomarbeit beginnst und ggf. noch eine verbleibende Prüfungsleistung im Diplomsemester ablegen kann. Vielleicht bist Du aber zu Beginn des 7. Semesters auch schon frei von Prüfungen.

Gem. Prüfungsordnung sind es im Hauptstudium noch 8 Prüfungsleistungen in 3 Semestern. Nach meinem Geschmack kann man hier 4 Prüfungsleistungen im 5. und 4 Prüfungsleistungen im 6. Semester erbringen und geht im 7. Semester in die Diplomarbeit. So habe ich es gemacht.

Die Prüfungsleistungen müssen bis zum Kolloquium erbracht sein.

PruefungsordnungBWL.pdf


Viele Grüße

Dr. Holger Schwarz

Lehrbeauftragter an der Diploma/Mannheim und SRH/Heidelberg,

Dozent an der IHK/Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Holger,

mich würde mal interessieren, ob es wirklich so einfach ist nach abgeschlossenem Studium und 2-Jähriger Berufserfahrung in einem steuerlichen Beruf, die Prüfung zum Steuerberater zu machen.

Kann man sich da dann einfach so anmelden oder gibt es da noch andere Hürden wie z.B. NC und so weiter???:cool:

Ich bin noch nicht angemeldet, hab aber schon positives Feedback von der Diploma erhalten. So z.B. dass ich mich jederzeit einschreiben kann!

Wie schnell funktioniert denn in der Regel die Immatrikulation an der Diploma? Und was muss ich noch alles einreichen?

Viele Grüße......:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

deine Frage nach einer Zulassung als Steuerberater kann ich Dir nicht beantworten. Schau doch mal auf der Webseite deiner Steuerberaterkammer vorbei. Dort dürftest Du Antworten finden.

Was soll ich zur Immatrikulation sagen. Fordere einfach den Immatrikulationsantrag bei der Diploma an. Darin findet Du die Anlagen, die Du beifügen musst.

Wie schnell es geht kann Dir nur sagen, wer den Antrag bearbeitet.


Viele Grüße

Dr. Holger Schwarz

Lehrbeauftragter an der Diploma/Mannheim und SRH/Heidelberg,

Dozent an der IHK/Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden