Daniel79

Präsenzphasen vs. Bildungsurlaub

6 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

gibt es die Möglichkeit für die Präsenzphasen Bildungsurlaub zu beantragen?

Für mich würde das niedersächsiche Gesetz gelten.

Danke für euer Feedback im Voraus + schönes WE!!

:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Laut dieser: http://cdl.niedersachsen.de/blob/images/C151389_L20.pdf Broschüre ist dafür eine spezielle Anerkennung nötig, die für die Präsenzphasen vermutlich nicht vorliegt (aber fragen kostet nichts). Wobei man mit dem Arbeitgeber natürlich auch über eine Freistellung außerhalb der Regelung verhandeln kann, vielleicht auch mit Hinweis darauf, dass man sonst einen andersweitgen Bildungsurlaub absolvieren wird.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da ich aus NRW komme gilt für mich dieses niedersächsische Gesetz nicht, aber ich bekomme dennoch von meinem Arbeitgeber bis zu 5 Tage Bildungsurlaub für Fortbildungen. Für dieses Jahr bekomme ich zwar "nur" 3 Tage, da ich JAV-technisch viel unterwegs bin, aber ich würde auf jeden Fall mal mit deinem AG sprechen, sofern nichts dagegen spricht, dass du ihm von deinem Studium erzählst ;) Was meinst du?


BWL an der PFH 2007-2010 - Dipl.-Betriebswirtin (FH)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Auf der Seite der PFH, nachdem Du Dich als Student eingeloggt hast, habe ich entsprechende Formularblätter gesehen, welche für die Beantragung von Bildungsurlaub gedacht sind (waren ganz unten)!


Oliver Schumacher

Lingen/Ems - Niedersachsen

Diplom-Betriebswirt (FH)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bezweifle, dass es so einfach geht. In allen mir bekannten Bundeländern muss für den Bildungsurlaub nämlich eine Anerkennung (natürlich jedesmal eine andere) vorliegen, außerdem gibt es auch teilweise Voraussetzungen, die Präsenzveranstaltungen nicht erfüllen können. Nun kann der AG natürlich immer Sonderurlaub gewähren, aber einfach mit dem Ausfüllen eines Formulars gewinnt man normalerweise keinen Anspruch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht habe ich mich mit dem Begriff "Formular" unglücklich ausgewählt - aber hier ist eine Bestätigung über die Anerkennung als Bildungsurlaub zu finden:

Ganz unten kucken!!

http://www.pfh-goettingen.de/intern_fern/board_presencephase.php?sessionID=28c6283da48d103e4592efc5a7109794&trimester=5


Oliver Schumacher

Lingen/Ems - Niedersachsen

Diplom-Betriebswirt (FH)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden