jonne

Fachhochschulreife nach der Realschule

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo, ich habe vor einem halben Jahr die Realschule beendet. Nun wollte ich bei Ils die Fachhochschulreife machen. Da steht dann aber da, dass man 3 Jahre Berufserfahrung braucht. Habe ich das flasch verstanden, oder braucht man wirklich 3 Jahre Berufserfahrung um die Fachhochschulreife zu machen?

Danke

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Naja, ich denk, wenn das da steht, dann wird das wohl so sein?!

Aus welchem Bundesland kommst du denn?

Ich würde dir da nämlich eher die Fachoberschule empfehlen, das ist doch viel einfacher und lang nicht so stressig wie per Fernschule?!

An der Fachoberschule gibts übrigens auch ein Praktikum, also Berufserfahrung brauchst du wohl für die Fachhochschulreife - nur ob das 3 Jahre sind, weiß ich nicht..

Wenn aber die ils 3 Jahre Berufserfahrung als Voraussetzung angibt, is das wohl auch so.

Gruß, Corinna

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden