2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

mich würde mal eure Meinung interessieren. Ich bin am überlegen, bei welchem Institut ich mir Englisch aneignen kann.

Bei der AKAD kostet es im Monat 44,00 €, bei der ILS ca. 100 €, aber wo sind die Bedingungen besser und wo lernt man mehr?

Volkshochschule kommt für mich nicht in Frage.

Gruß teufelchen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Bei der AKAD kostet es im Monat 44,00 €, bei der ILS ca. 100 €, aber wo sind die Bedingungen besser und wo lernt man mehr?

Das kommt, denke ich, eher auf den Englischkurs an. Willst du ganz von vorne anfangen? Ich habe bei der AKAD das Certificate in Proficiency gemacht. Allerdings konnte ich da schon Englisch und habe mit dem Kurs zum einen fortgeschrittene Englischkenntnisse erhalten, zum anderen war er auch direkte Prüfungsvorbereitung. Ich kann nicht sagen, wie gut die AKAD-Kurse sind, wenn man wirklich bei null anfängt. Dasselbe gilt für ILS. Ich würde es aber mit beiden Kursen als eher schwierig erachten, wenn man wirklich keine Vorkenntnisse hat. Gerade das Mündliche (Aussprache, Hörverstehen) kommt bei Fernkursen doch etwas zu kurz.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden