5 Beiträge in diesem Thema

Hallo!

Nachdem ich mich ja eigentlich entschieden habe, an die AKAD zu gehen und dort Wirtschaftsinformatik (Bachelor) zu studieren, habe ich an diejenigen, welche das bereits machen, eine Bitte:

Ich bereits mich gerade mit Abiturheften auf da Studium vor (im Bereich Mathe), damit ich nicht allzu viel wieder neu lernen muss.

Aber da ich nicht unnötige Sachen noch mal pauken will, würde ich gerne wissen, was ich für Mathe alles vorbereiten kann, um es dann leichter zu haben.

Also, was sollte ich denn vorbereiten? Cos, sin, tan, Differentialrechnung, Stochastik.... Vielleicht kann mir jemand ja einen groben Abriss geben, was ich alles in welcher Reihenfolge wissen könnte....

Danke, Tim


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Tim,

genau kann ich dir nicht mehr sagen, was alles verlangt wird.

Wenn du es genau wissen möchtest, kannst du an einem AKAD-Standort die Studienbriefe der Mathemodule (WIM03, WIM04, am Besten noch Statistik mit STA01 und STA02) einsehen.

Mit folgenden Buch kam ich zwar nicht sehr weit: "Mathematik - anschaulich dargestellt" von Peter Dörsam, viele meiner Mitstudenten empfehlen dieses Buch jedoch als ultimative Vorbereitung auf das Studium.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollten Deine Kenntnisse in Mathematik etwas eingerostet sein würde ich persönlich erst zu einem Grundlagenbuch/Kurs greifen bevor man sich das Buch von Peter Dörsam "reinzieht" ... so spart man sich einen kräftigen Packen Frustrationspotential :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sollten Deine Kenntnisse in Mathematik etwas eingerostet sein würde ich persönlich erst zu einem Grundlagenbuch/Kurs greifen bevor man sich das Buch von Peter Dörsam "reinzieht" ... so spart man sich einen kräftigen Packen Frustrationspotential :)

Gibt es hierzu analog zu Dörsam Empfehlungen für ein Grundlagenbuch?

Grüsse:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das Buch "Einführung in die Grundlagen der Mathematik" von der DAA im b+r-verlag. Kostet knapp 13 EUR, und es werden nochmals alle Grundlagen wiederholt.


staatl. gepr. Bekleidungstechnikerin

Technische Betriebswirtin IHK

Wirtschaftsingenieur Erstellung der DA

HFH SZ München

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden