13 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich bin 26 Jahre und habe nach meinem „Quali“ eine kaufmännische Ausbildung absolviert. Anschließend bin ich über den Verkauf in den Vertriebsinnendienst/Sales Operation gelangt, wo ich bei Salesprojekten mitgearbeitet bzw. Teilprojekte selbst geleitet habe. Nach 5 Jahren habe ich mich in Richtung Sales & Marketing entwickelt. Dort betreue ich heute ebenfalls Projekte für den Vertrieb, die Weiterentwicklung des Point of Sales gepaart mit Marketingaufgaben.

Mein Ziel ist es, eine Führungsaufgabe in diesen Bereich zu übernehmen aber ich merke, dass die nächsten Schritte bis dahin ohne ein Studium nicht erreichbar sind.

Hierfür gibt es eine Vielzahl an Anbietern und Richtungen. Ich denke, der Bachelor in BWL wäre das richtige. Diesen möchte ich, mit Wohnsitz in München, anhand eines Fernstudiums erwerben. Jetzt suche ich Erfahrung bzw. Empfehlung welche Studienrichtung (ggf. mit Spezialisierung auf eine bestimmte Fachrichtung) und welche UNI mich wirklich weiterbringen kann….?????

Ich freue mich auf eure Antworten.

Viele Grüße

Maximilian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Maximilian,

welche Angebote hast Du Dir denn schon angesehen?

Außer der fachlichen Ausrichtung können auch der Umfang der Präsenzen, ein eventueller Auslandsaufenthalt und die Kosten weitere Kritierien für die Entscheidungsfindung sein.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

vielen Dank für deine Nachricht. :)

Da ich das Studium nebenberuflich als Fernstudium machen möchte kommt ein Auslandsaufenthalt nicht in Frage. Ich denke auch, dass die Möglichkeit nach Präsenzunterricht bei Bedarf ein wichtiger Bestandteil ist, da dadurch der erlernte Unterrichtsstoff vertieft werden kann. Die Kosten sind erstmal sekundär.

Folgende Unis habe ich mir schon mal im Internet angeschaut, weiß aber nicht welche für meine Anforderungen die Optimale UNI ist:

  • HFH
  • Fernuni Hagen
  • Euro-FH
  • AKAD
  • SRH Riedlingen
  • Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie München

Darüberhinaus würde ich mich über Empfehlungen von anderen nicht o.g. Fernuniversitäten freuen.

Vielen Dank

Maximilian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Maximilian!

Also die Euro-FH wird dann wohl wegfallen, wegen dem Auslandsaufenthalt. (wären aber nur 2 oder 3 Wochen soviel ich weiß)

Hast du denn Abitur? Weil an die Uni kannst halt nur mit Abitur oder gibts da auch Regelungen für Leute ohne Abitur?

Ich persönlich habe mich für die HFH entschieden :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Coco,

vielen Dank für deine Info.

Leider habe ich kein Abitur. :(

So weit ich das verstanden habe gibt es einige UNI´s an denen man auch ohne Abitur studieren kann (entsprechende Berufspraxis wird benötigt).

Welche UNI ist ohne Abitur zu schaffen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du!

Ohne Abitur per Fernstudium kannst du (soweit ich weiß) nur an einer FH und an keiner UNI studieren.

Ich weiß, dass ohne Abi die Zugangsvorausstzugen bei der Euro-FH zu erreichen sind. Das ist aber auch eine FH und keine UNI.

Gruß

Rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zudem gibt es nur 1 Fern Universität, nämlich die FernUni Hagen. Alles andere von Dir genannte sind FHs - die VWA in München ist gar keine Hochschule sondern nur eine Bildungseinrichtung mit eigenem Abschluss, welche über Umwege einen Bachelor anbietet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zudem gibt es nur 1 Fern Universität, nämlich die FernUni Hagen. Alles andere von Dir genannte sind FHs - die VWA in München ist gar keine Hochschule sondern nur eine Bildungseinrichtung mit eigenem Abschluss, welche über Umwege einen Bachelor anbietet.

Okay, dann habe ich mich da falsch ausgedrückt. Danke für die Info.

Was kannst du mir empfehlen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was kannst du mir empfehlen?

1. Euro-FH fällt raus, da Du keinen Auslandsaufenthalt haben möchtest

2. VWA fällt raus, da keine Hochschule

3. FernUni Hagen ist ggf. problematisch, da kein Abi (wobei es auch da Möglichkeiten gibt)

HFH könnte für Dich interessant sein, da es dort einen relativ hohen Präsenzanteil gibt.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

vielen Dank für die Infos.

Ich habe mich bei HFH mal für die Infoveranstaltung angemeldet. Mal schauen wie mir das gefällt...

Was hältst du von dieser bzw. gibt es noch andere alternativen die ich mir anschauen sollte?

http://www.srh.de/de/fh-riedlingen/5319.html

--> Bachelor of Arts, Betriebswirtschaft Project Management

Viele Grüße

Maximilian

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden