2 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich habe der "WBH" in der Woche vor Weihnachten Unterlagen zur Prüfung der Anerkennung von Vorleistungen gesendet und bis heute trotz 2-maligem telefonischen Nachfragen noch keine verbindliche Aussage erhalten.:rolleyes:

Ist das normal? Bzw. ist die FH sonst auch organisatorisch etwas schwerfällig?

Zum Vergleich: Bei der HFH hatte ich binnen 2 Tagen! eine verbindliche Aussage

Grüße an Alle

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

zu Deiner speziellen Frage kann ich leider nichts sagen, da ich nichts anzurechnen hatte.

Aber normalerweise sind die Mitarbeiter der Hochschule sehr fix und hilfsbereit.

Beispielsweise Hefte vorab schicken lassen oder Antrag zur Diplomarbeit: alles immer schnell und innerhalb von ein bis zwei Tagen bearbeitet.

Ich würde nochmal nachhaken.

Gruß

Schneemaus


WBH Informatik Diplom, 12/2004-10/2008

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden