12 Beiträge in diesem Thema

Moin!

Eine Frage zu den Studienzentren der AKAD. Ich habe gelesen, dass es auch eines in Pinneberg gibt. Da ich selber (noch) in Flensburg wohne und noch dieses Jahr nach Hamburg ziehen möchte, wäre der Anfahrtweg dahin natürlich ein Klacks.

Angenommen ich schreibe mich in der AKAD ein, kann ich dann alle Seminare und Termine in Pinneberg wahrnehmen oder muss ich dennoch quer durch Deutschland reisen?

Falls ich mich aber doch an der WBH einschreiben sollte - Ihr seht, ich bin mir noch nicht sicher - kann ich dann alle Klausuren in Hamburg schreiben und muss nur für die Diplomprüfung nach Pfungstadt, oder muss ich auch hier immer mal wieder in das schöne Hessen?

Für mein Fernstudium, das ich auf jeden Fall beginnen werde, muss ich aber einen großen Teil meines jetzigen Gehalts abzwacken und da bleibt leider nicht mehr viel über für Reisen und Übernachtungen, denn ich muss ja auch mal was essen :cool:

Deshalb möchte ich Präsenzphasen so gering wie möglich, oder aber in der Nähe haben.


AKAD - Wirtschaftsinformatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Angenommen ich schreibe mich in der AKAD ein, kann ich dann alle Seminare und Termine in Pinneberg wahrnehmen oder muss ich dennoch quer durch Deutschland reisen?

Vielleicht kannst du direkt bei der AKAD nachfragen, ob man dir dort den Seminarkatalog zuschicken kann (vielleicht gibt's den auch als Download). Da kannst du genau sehen, wo wann welche Seminare angeboten werden.

Meine Vermutung ist, dass du wahrscheinlich den Großteil deiner Seminare in Pinneberg machen kannst, aber für einzelne Seminare vielleicht in eines der anderen Studienzentren gehen müsstest.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Du kannst prinzipiell jedes Seminar an dem Standort ablegen, an dem du es ablegen möchtest. Dies beinhaltet natürlich auch Pinneberg.

Die einzelnen Module werden an allen geprüft, einzig sind die Termine natürlich unterschiedllich!

Aber der Rat war schon gut: Ruf bei der AKAD an und frage! Denn wer fragt, kommt weiter....


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

ich nehme an, dass du Wirtschaftsinformatik studieren möchtest.

Wenn du den Diplomstudiengang belegen möchtest, wird nur ein Seminar nicht in Pinneberg angeboten.

Beim Bachelorstudiengang werden alle Seminar in Pinneberg angeboten.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja, Informatik soll es sein. Ich hatte mich erst fest für die WB Hochschule entschieden, da mich der Diplomstudiengang sehr angesprochen hat. Nun habe ich heute das Informationsmaterial der AKAD bekommen und muss sagen, dass mich der B.Sc. WiIn fast ein bisschen mehr reizt aufgrund des Wahlmoduls "Developing complex IT Systems" im 6. Semester mit einer Vertiefung in Java.

Andererseits schrecken mich die Berufspraktika ab, da ich in einem festen Arbeitsverhältnis stehe. Ob ich die eventuell in meiner Firma ableisten kann, muss ich noch in Erfahrung bringen.

Vom Gefühl her, sehe ich die WB Hochschule als "reifer" an, da viel Wert auf Management gelegt wird. Andererseits interessiert mich die Software Entwicklung mit Hilfe von Java.

Es muss genau überlegt sein, welchen zukünftigen Schritt ich wähle ... :)


AKAD - Wirtschaftsinformatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

als Berufspraktika wird in der Regel deine Arbeitszeit anerkannt. Frag doch mal bei AKAD nach, ob diese bei dir anerkannt wird.

Vom Gefühl her, sehe ich die WB Hochschule als "reifer" an, da viel Wert auf Management gelegt wird. Andererseits interessiert mich die Software Entwicklung mit Hilfe von Java.

Das dürfte genau anders herum sein.

PFFH legt viel mehr Wert auf IT-Themen wie Programmierung, während ich beispielsweise im Grundstudium noch mehr Module zum Thema Unternehmensführung als die BWL-Studenten abgelegt habe.

Anhand der vergebenen Credits kannst du Tendenzen erkennen, welche Hochschule auf welchen Modulbereich mehr Wert legt. Bei AKAD steht diese Information in der Studienübersicht, welche beim Infomaterial dabei ist. Bei PFFH kannst du dir die Übersicht zusätzlich von der Internetseite herunterladen.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke dir für deine Anmerkungen. Ich werde das Material nochmals durchgehen.

Danke und Gruß,

Tim


AKAD - Wirtschaftsinformatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur nochmal zum Verständnis:

Alle Module können in Pinnerberg gemacht werden, für den B.Sc. Das heisst, wenn ich Modul X gelernt habe, der nächste Prüfungstermin in Pinneberg aber erst in 4 Montan ist, muss ich solange warten oder kann an einen anderen Standort fahren, wo der Termin früher angeboten wird, richtig? Ich müsste also, um in Pinneberg alles zu absolvieren, den Prüfungsstoff 4 Monate mit mir rumtragen?

Das wäre mir noch wichtig zu wissen. Ich danke vielmals,

Tim


AKAD - Wirtschaftsinformatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tim,

genau so läuft das Studium ab.

Am Anfang erhältst du noch monatlich dein Studienmaterial aber ab dem zweiten (oder dritten?) Semester bekommst du die Unterlagen im Voraus für ein viertel Jahr zugeschickt. Damit lässt es sich natürlich viel besser planen.

NDas heisst, wenn ich Modul X gelernt habe, der nächste Prüfungstermin in Pinneberg aber erst in 4 Montan ist, muss ich solange warten oder kann an einen anderen Standort fahren, wo der Termin früher angeboten wird, richtig? Ich müsste also, um in Pinneberg alles zu absolvieren, den Prüfungsstoff 4 Monate mit mir rumtragen?

Um nochmals konkret auf diese Frage einzugehen: Bei falscher Planung kann so etwas passieren.

In der Regel prüft natürlich jeder Student, ob das Modul, auf das er gerade anfängt zu lernen, auch dann angeboten wird, wenn der Stoff voraussichtlich beherrschen wird.

Nach den ersten Modulen, welche zahlreich in Pinneberg angeboten werden, kannst du schon beim ersten Durchlesen der Unterlagen abschätzen, wie lange du für das aktuelle Modul lernen musst.

Schönen Gruß

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ohje - ich kann mich nicht zwischen AKAD und WB entscheiden. Ich muss nochmal darüber schlafen.

Danke für deine netten Antworten, Matthias.

Gruß!


AKAD - Wirtschaftsinformatik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden