thomas2008

Erfahrungsbericht mit der Euro-FH

28 Beiträge in diesem Thema

Hallo liebe Forumsmitglieder,

Nun würde ich gerne hier meine Erfahrungen mit der Euro-FH schildern.

Ich habe meinen BBA Abschluss an einer staatlichen Uni gemacht; gleich nach dem Studium habe ich einen Stelle bekommen. Neben meinem Job wollte ich noch den MBA machen, da das Unternehmen wo ich beschäftigt bin - mir den grössten Teil bezahlt hätte.

Nun zur Erfahrung mit der Euro-FH.

Im Januar diesen Jahres habe ich meine komplette Bewerbung eingeschickt. Nun bin ich davon ausgegangen, dass man schon nach kurzer Zeit ein Feedback bekommt; nach zwei Wochen rief ich an um mich zu vergewissern, ob auch alles angekommen ist- dies wurde mir bestätigt. Die Telefonistin- versicherte mir, dass man sich umgehend bei mir melden werde- was natürlich nicht passiert ist! naja nach 2 weiteren Wochen habe ich mich schriftlich an die Uni gewand mit der Bitte einer Stellungnahme- doch wieder 0 Reaktion.

Nun nach über 6 Wochen habe ich mächtig die Schnauze voll- ich verlange doch kein Stipendium- so eine Unverschämtheit, dass man für sein Geld den Leuten noch hinterherlaufen muss! Machen Werbung im TV und Printmedien, sind aber nicht in der Lage- innerhalb von über 6 Wochen die Bewerbungen durchzusehen- ein absolutes ARMUTSZEUGNIS!!!- soviel zu meiner Erfahung mit der "EURO-FH".

:(

Beste Grüsse

Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Und das mustest Du jetzt 15mal posten?

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

ehemaliger Fernstudent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt mal ohne witz hee!!

Hätte auch einmal gelangt.


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen Technik-Management

6. Semester Hochschule Furtwangen University

Technischer Betriebswirt (IHK) 2010-2011

Technischer Fachwirt (IHK) 2005-2007

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zumal ich sechs Wochen mit ner telefonischen Eingangsbestätigung nicht mal sooo wild finde. Ich weiss nicht, wie das bei dem MBA läuft, aber manchmal laufen ja grade die Mühlen an den seriösen Einrichtungen etwas langsam... wenn ich so an meine Erfahrungen mit Unis und FHs zurückdenke ;)


Bachelor-Studiengang Web- & Medieninformatik bei W3L

Studientagebuch unter fernstudiert.de/wordpress

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thomas,

danke für die Schilderung Deiner Eindrücke.

Aber bitte vermeide künftig Doppelpostings. Deine Meinung wird auch so gefunden und gelesen - aber wenn man sie 15x findet, dann führt das nur zur Verärgerung.

Dieses Thema bleibt - die anderen Beiträge von Dir habe ich gelöscht.

Zur Sache empfehle ich Dir, nochmal bei der Studienberatung anzurufen. Vielleicht gibt es ja einen Grund für die Verzögerung. Sollte man Dich nur vertrösten, kannst Du ja auch nach einem Vorgesetzten fragen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur mal was generelles..

Solche Beiträge sind generell mit Vorsicht zu betrachten da es sich auch um gezielte Kampagnen handeln kann.

Das muss hier nicht der Fall sein, ich möchte nur darauf hinweisen

Sowas lässt sich oft in Foren beobachten und auch in Test Portalen bei Amazon missbraucht man die Rezensionsfunktion

Jeder hat aber natürlich das Recht Kritik zu äußern und das ist auch wichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur mal was generelles..

Solche Beiträge sind generell mit Vorsicht zu betrachten da es sich auch um gezielte Kampagnen handeln kann.

Das muss hier nicht der Fall sein, ich möchte nur darauf hinweisen

Sowas lässt sich oft in Foren beobachten und auch in Test Portalen bei Amazon missbraucht man die Rezensionsfunktion

Jeder hat aber natürlich das Recht Kritik zu äußern und das ist auch wichtig.

Sehr witzig,

das soll wohl ne Unterstellung sein- ich warte seit über 6 Wochen auf ein Feedback- und dann kommt so eine wie du- und erzählt mir was von gezielten Kampagnen- wie lächerlich!

Na dann bewirbt du dich mal für den MBA an der Euro-FH, bin mal gespannt wie lange es bei dir dauert.

Und es wurde sogar mit dem Präsidenten der Euro-FH gesprochen, welcher mir zugesichert hat; man würde sich doch schnellstens um meine Angelegenheit kümmern. Und Reaktion=0! Kannst dich gerne an "Prof" Holm wenden, ich bin mir sicher, dass er weiss wer gemeint ist!

Mit freundlichen Grüssen

BBA Thomas

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thomas,

wir nehmen Deine Kritik schon ernst. Nur dadurch, dass Du sie hier gleich 15x gesendet hast, hast Du einen denkbar schlechten Start gehabt - da so in der Tat sehr häufig Spammer verfahren.

Wenn Du mir per PN Deinen Namen mitteilst, frage ich gerne mal offiziell bei der Euro-FH an und lasse mir ein Statement geben. Natürlich gehe ich mit Deinen Daten vertraulich um und werde diese nicht veröffentlichen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Thomas,

wir nehmen Deine Kritik schon ernst. Nur dadurch, dass Du sie hier gleich 15x gesendet hast, hast Du einen denkbar schlechten Start gehabt - da so in der Tat sehr häufig Spammer verfahren.

Wenn Du mir per PN Deinen Namen mitteilst, frage ich gerne mal offiziell bei der Euro-FH an und lasse mir ein Statement geben. Natürlich gehe ich mit Deinen Daten vertraulich um und werde diese nicht veröffentlichen.

Viele Grüße

Markus

Hallo Markus,

gerne - meine Ansprechpartnerin war Frau Kirsten Peter und Frau Ehmke. Ich denke mal es reicht, wenn die wissen, dass der Bewerber aus Göttingen kommt-soviele aus Gö. wirds ja wohl nicht geben.

Habe mich letztmalig schriftlich an Sie gewand, die sollen mir doch bitte nach über 6 Wochen meine kompletten Unterlagen zurückschicken und ich will mit der Euro-FH nix mehr zutun haben!

Zum Glück gibts ja andere Unis- bei denen ich nicht betteln muss, dass Sie mir 15.000€ für den MBA in Rechnung stellen!

Beste Grüsse

Thomas

PS: bezügl. Spam bin hier rel. neu habe nirgendwo einen passenden Thread gefunden-somit ein eigene eröffnet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Thomas,

PS: bezügl. Spam bin hier rel. neu habe nirgendwo einen passenden Thread gefunden-somit ein eigene eröffnet.

Ein neues Thema dafür aufzumachen war schon genau richtig - nur die 14 Antworten auf schon vorhandene Themen waren überflüssig.

Ich habe Frau Ehmke um Ihre Sicht der Dinge gebeten und werde ihre Antwort dann hier veröffentlichen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.