Lord Daimos

Ich will Informatik Bachelor of Science und danach Master of Science

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo

Ich bin neu hier, also zu meiner Person. Ich bin 29 und Maschinenbau Ingenieur. Arbeite bei Thyssenkrupp als Mechanical Design Engineer. Jedoch stelle ich mitlerweile fest, dass es nicht das wahre ist, was ich machen will. Ich möchte mal was ganz anderes machen, und ich interessiere mich nun mal für Informatik. Also angewandte Informatik. Jedoch habe ich folgendes Problem.

Laut der Infoseite der Wilhelm Büchner Hochschule ist es erforderlich, dass man ein Berufspraltikum absolviert. Wie soll das bei mir funktionieren?

Denn Stoff lernen sehe ich als kein Problem, meine Freundin kann ja eh früher schlafen gehen, wenn ich lerne :D.

Hat wer vielleicht Erfahrung , oder besser noch, wer kommt noch aus Österreich?

Ich möchte wissen, ob es möglich ist, dass ich meinen Job weiter machen und trotzdem das Bachelor Studium absolvieren kann? Weil es sind ja 2 verschiedene Fachgebiete. Berufsfeld Maschinenbau und Robotertechnik und Studium Informatik.

Kann irgendjemand mir das erklären, und vielleicht ein paar Tipps geben?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich komme zwar nicht aus Österreich, kann aber evtl. dennoch weiterhelfen...

Laut der Infoseite der Wilhelm Büchner Hochschule ist es erforderlich, dass man ein Berufspraltikum absolviert

Die meisten Hochschulen erkennen es als Praktikum an, wenn Du bereits in einem verwandten Job tätig bist. Da sehe ich bei Dir wenig Probleme, aber frag sicherheitshalber bei der FH an.

Ich möchte wissen, ob es möglich ist, dass ich meinen Job weiter machen und trotzdem das Bachelor Studium absolvieren kann? Weil es sind ja 2 verschiedene Fachgebiete. Berufsfeld Maschinenbau und Robotertechnik und Studium Informatik.

Warum sollte das nicht möglich sein ? Das ist doch der Sinn eines Fernstudiums und es muss absolut nichts mit Deinem Job zu tun haben. Aber wie bereits oben geschrieben, zwischen Maschinenbau und Informatik lassen sich bestimmt eine Menge Verbindungen ziehen. Eine hast Du doch im Prinzip selbst genannt: "Maschinenbau und Robotertechnik und Informatik". Ich halte das übrigens ebenfalls für ein hoch interessantes Themengebiet und würde es an Deiner Stelle anpacken !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Guten Morgen Dave,

habe eben mit der Hochschule gesprochen und erfahren, dass der ausgeübte Job durchaus als Praktikum angesehen wird, sobald Synergieeffekte mit dem Studium festgestellt werden können. Wenn Du also nach dem dritten oder vierten Semester Gemeinsamkeiten feststellen kannst, ist die Sache gegessen.

Frieden und Freude und viel Erfolg

Hal

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden