Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Zymbo

Wirtschaftsinformatik an FH Dortmund/Köln oder AKAD?

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe mich entschlossen ein Fernstudium Wirtschaftsinformatik zu beginnen und habe mir mal über das Internet ein paar Möglichkeiten angesehn. Schlußendlich sind vor allem auch wegen der räumlichen Entfernung noch das Verbundstudium an der FH Dortmund/Köln (Gummersbach) ( http://www.verbundstudium.de/vs_studieren/wi.htm ) oder ein AKAD-Studium übriggeblieben.

Jetzt ist meine Frage an euch, wofür würdet ihr (oder habt ihr vll schon) euch entscheiden? Wo liegen die Vor- und Nachteile? Wer hat schon Erfahrungen mit einer der Einrichtungen gemacht?

Beim AKAD-Studium würde ich vermutlich so oft als möglich die Einrichtung in Frankfurt besuchen, doch steht auf deren Seite ja, dass manche Seminare bzw. im Hauptstudium hauptsächlich das Seminar nur an der FH gehalten wird. Wie oft ist das dann ungefähr der Fall? Wenn, würde ich nach Stuttgart fahren, wer hat da schon Erfahrung und kann über Frankfurt/Stuttgart etwas berichten?

Gibt es dort auch ein Semesterticket für die Bahn und wie hoch sind bei den beiden Möglichkeiten etwa die Kosten, mit denen ich rechnen muss?

Jaja, soviele Fragen, ich hoffe mir kann jemand ein paar beantworten :)


Gruß,

Zymbo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Zymbo,

im Verbundstudium Dortmund/Gummersbach sind alle 14 Tage Präsenzveranstaltungen. Das ist an der AKAD weniger (32-33 Seminare im Grundstudium).

Für deine anderen Fragen kenne ich die beiden Anbieter leider zu wenig, aber es gibt sicher noch andere Leser hier, die mehr dazu beisteuern können.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0