zuzz

Anerkennung von Studienleistungen

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich habe vor ca. 7 Jahren mein Informatikstudium aus privaten Gründen abgebrochen. Ca. 90% aller Scheine habe ich damals gesammelt, meinen Prüfungsanspruch nicht verloren. Gibt es Fernstudienanbieter, welche im Dipl. Studiengang Informatik diese Prüfungsleistungen ( wenn auch nur teilweise ) anerkennen ?

AKAD z.B. lässt nur Prüfungsleistungen der letzten 5 Jahre zu.

Danke für die Hilfe & Grüsse

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

also falls du das Studium Wirtschaftsinformatik machen willst (wovon ich ausgehe, da AKAD auch dieses anbietet), würde ich es bei der WINGs versuchen, die sind diesbezüglich relativ kulant. Kenne einen Fall wo der Studienabbruch schon fast 10 jahre her war, und demjenigen haben sie für den Studiengang Winfo 8 Klausuren anerkannt. Am Besten du gehts mal auf die WINGS Homepage und sucht dir die Nummer der Studienberatung raus. Telefonisch werden Sie zwar nichts 100% Verbindliches sagen, aber sicher wird man dir schonmal eine Richtung nennen, was in etwa machbar ist. Also versprechen kann ich natürlich nichts, aber erfahrungsgemäß ist WINGS da sehr kulant und hat soweit ich weiß auch keine Beschrämkung mit 5 Jahren wie AKAD.

Gruß Katja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden