Kloppo

Sonderstudiengang Technik vs. Wirtschaftsingenieur

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe bereits ein abgeschlossenes BWL-Studium, Fachrichtung Logistik, an einer Berufsakademie erfolgreich abgeschlossen.

Nun möchte ich im Fernstudium den Abschluss Wirtschaftsingenieur bzw. "neudeutsch" Bachelor of Engineering erwerben.

Hierzu meine Fragen:

Macht es Sinn, ein 8-semestriges volles Wirtschaftsingenieurstudium durchzuziehen vor dem Hintergrund, dass ja dann 50 % (nämlich der Wirtschaftsteil) für mich mehr oder weniger Wiederholung sein würden?

Oder würdet ihr mir daher zu dem Sonderstudiengang Technik (4 Semester) raten, den offensichtlich jedoch so nur die HFH anbietet?

Wie akzeptiert wäre dieser Abschluss in Kombination mit meinem BWL-Studium im Vergleich zu einem durchgängigen Wirtschaftsingenieurstudium als Fernstudium?

Kann ich auch mit dem Sonderstudiengang Technik anschließend den Master machen?

Benötige ich zur Aufnahme des Sonderstudiengangs Technik bzw. Wirtschaftsingenieurwesen vorab ein Praktikum vor dem Hintergrund, dass ich derzeit in einem Großhandelsunternehmen arbeite und auch bisher immer im kaufm. Bereich gearbeitet habe?

Viele Fragen und bestimmt nicht alle in diesem Forum richtig untergebracht...

Vielen Dank.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Moin Kloppo !

Ich kenne die Inhalte eines Studiums an der Berufsakademie nicht. Sicher ist ja nur,dass es sich dabei nicht um eine akademisches Studium handelt. Dennoch reicht es wohl, um die Zulassung für den Sonderstudiengang Technik zu erhalten.

Somit hast Du wohl tatsächlich die Wahl. Ich würde es davon abhängig machen, wie groß das Interesse an BWL-Themen ist. Wenn Du eh lieber in eine technische Ecke möchtest, dann würde ich eher darauf verzichten, denn BWL macht insbesondere dann nicht immer "Spass". Letztlich ist es natürlich auch eine Kosten- und Zeitfrage. Bist Du bereit das Doppelte zu bezahlen und doppelt so lang zu studieren ? Und ja, Du hast recht. Meines Wissens bietet nur die HFH diese Möglichkeit. Ich studiere Technik und bin bislang sehr zufrieden. Wenn Du allerdings eine andere Hochschule suchst, dann hat sich die Frage eh erledigt.

Kann ich auch mit dem Sonderstudiengang Technik anschließend den Master machen?

Ja, Du kannst auch mit Technik einen Master machen. Du bist damit ja kein anderes B.Eng. als jemand der WiIng studiert hat.

Gruß,

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden