kira_79

Psychologie, Ergotherapie im Fernstudium

9 Beiträge in diesem Thema

Hallo allerseits,

ich werde im Sommer meine Ausbildung zur Ergotherapeutin abschließen. Davor habe ich zwei Semester Psychologie studiert und dann aus diversen Gründen abgebrochen. Ich würde nun gerne nach der Ausbildung mein Studium wieder aufnehmen- am besten eben im Fernstudium, damit ich als Ergotherapeutin arbeiten kann und mir diese Ausbildung quasi nicht "verfällt".

Gibt es denn wirklich überhaupt keine Möglichkeiten für ein Fernstudium Psychologie? Hat jemand Erfahrungen in der Art gemacht, daß er sich an einer Uni eingeschrieben hat und dann aber jeweils nur zu den Prüfungen dort präsent war?

Hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem Studiengang der Ergotherapie?

Würde mich sehr über Antworten freuen!

Grüße,

Kira

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Gibt es denn wirklich überhaupt keine Möglichkeiten für ein Fernstudium Psychologie?

Ein akademisches Fernstudium Psychologie ist mir leider tatsächlich nicht bekannt - obwohl es sich bestimmt lohnen würde, so oft hier schon danach gefragt wurde.

Was es aber sehr wohl gibt, sind diverse Fernkurse auf dem Gebiet der Psychologie. Diese sind zumindest dazu geeignet, das Fachwissen auf diesem Gebiet zu erweitern.

Zu einem Präsenz-Studium nur zu den Prüfungen zu erscheinen und auf die Vorlesungen zu verzichten stelle ich mir kaum möglich vor. Das wäre wie ein Fernstudium ohne die Studienhefte zu bearbeiten.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für Deine Antwort! War heute auch noch mal beim Arbeitsamt, um mich zu erkundigen und auch dort wurde mir bestätigt, daß es kein Fernstudium für Psychologie gibt. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

In der Tat gibt es keinen Studiengang mehr in Psychologie im deutschsprachigen Raum. Aber wir sollten auch mal über die engen Grenzen Deutschlands hinweg schauen und sehen, was andere anzubieten haben.

Sollten Sie über ausreichende Englischkenntnisse verfügen, sollten Sie vielleicht überlegen, ein Fernstudium in den USA zu beginnen. Dies ist sogar komplett online ohne Präsenz (einschließlich Prüfungen) möglich. Darüber sollten Sie echt mal ernsthaft nachdenken.

Zum Beispiel bietet die University of Phoenix, die größte Fernuni der USA, einige interessante Studiengänge an. Aber es gibt noch etliche weitere Onlinestudiengänge anderer Anbieter. Sie müssen nur darauf aufpassen, dass diese auch wirklich akkreditiert und damit anerkannt sind. Dahingehend bin ich Ihnen aber gern behilflich.

Gruß

Daniel Maluk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zum Beispiel bietet die University of Phoenix, die größte Fernuni der USA, einige interessante Studiengänge an. Aber es gibt noch etliche weitere Onlinestudiengänge anderer Anbieter. Sie müssen nur darauf aufpassen, dass diese auch wirklich akkreditiert und damit anerkannt sind. Dahingehend bin ich Ihnen aber gern behilflich.

Die University of Phoenix ist mit ihren 163 Campus die grösste private Universität der USA, aber im Gegenteil zu den meisten amerikanischen Unis-Colleges ist sie "for-profit".

Obwohl die University of Phoenix akkreditiert ist, hat sie einen sehr schlechten Ruf. Man lese z.B. den folgenden Artikel: "Student-recruitment tactics at University of Phoenix blasted by feds. Univ. of Phoenix audit leads to $9.8 mil fine"

http://www.azcentral.com/families/education/articles/0914apollo14.html

Sie bietet "fast-track "Studiengänge". Teilzeitstudium mit einer Studiendauer eines Vollzeitstudium. Eine glänzende Idee. :?

MfG

rick

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, das sagt jetzt nicht unbedingt viel aus. Bevor ich gar nicht studieren würde, wäre dies allemal vorzuziehen. International haben die deutschen Unis auch einen äußerst schlechten Ruf (zu Recht). Die deutschen Unis neigen zwar dazu, traditionell möglichst lange Studien anzubieten, sind dabei aber wenig praxisorientiert. Die Zeit allein bringts daher auch nicht.

Davon abgesehen, gibt es wie gesagt noch etliche andere Unis mit besserem Ruf, bei denen man Psychologie studieren könnte.

Bloß nicht resignieren, nur weil die deutschen Unis ihr Monopol ausspielen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo kira,

die Open University bietet den Fernstudiengang BA/Bsc Psychology und Msc Psychology an. Die Universität hat in England einen sehr guten Ruf, im letzten Jahr lag sie auf Platz fünf des dortigen Hochschulrankings der Sunday Times. Neben 18 anderen wurde der Studiengang "Psychology" dort mit "excellent" bewertet.

Nach Abschluss des Bachelorstudiums kannst du dich in Großbritannien als Psychologin eintragen lassen.

Dieser Abschluß wird jedoch in Deutschland im allgemeinen nichtmal mit dem Vordiplom gleichgesetzt wird. Zudem müsstest du ganz schön tief in die Tasche greifen, der Bachelor kostet für Studenten, die außerhalb Englands wohnen, über 10.000 Euro.

Der Eindruck meiner Recherchen vor einigen Monaten war, dass es sich um ein sehr interessantes Studium handelt, das aber für sich allein genommen nur bedingt von praktischem Nutzen für mich wäre. Und dafür gibt man dann einfach ungern ein kleines Vermögen aus.

Viele Grüße,

Marie

Open University

Open University - BA/Bsc Psychology

Artikel Sunday Times

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo kira,

die Open University bietet den Fernstudiengang BA/Bsc Psychology und Msc Psychology an. Die Universität hat in England einen sehr guten Ruf, im letzten Jahr lag sie auf Platz fünf des dortigen Hochschulrankings der Sunday Times. Neben 18 anderen wurde der Studiengang "Psychology" dort mit "excellent" bewertet.

Nach Abschluss des Bachelorstudiums kannst du dich in Großbritannien als Psychologin eintragen lassen.

Dieser Abschluß wird jedoch in Deutschland im allgemeinen nichtmal mit dem Vordiplom gleichgesetzt wird. Zudem müsstest du ganz schön tief in die Tasche greifen, der Bachelor kostet für Studenten, die außerhalb Englands wohnen, über 10.000 Euro.

Der Eindruck meiner Recherchen vor einigen Monaten war, dass es sich um ein sehr interessantes Studium handelt, das aber für sich allein genommen nur bedingt von praktischem Nutzen für mich wäre. Und dafür gibt man dann einfach ungern ein kleines Vermögen aus.

Viele Grüße,

Marie

Open University

Open University - BA/Bsc Psychology

Artikel Sunday Times

Der Abschluss ist noch nicht einmal mit einem Vordiplom in Deutschland gleichzusetzen? Diese Aussage irritiert mich. Ich spiele mit dem Gedanken Psychologie an der Open University zu studieren und dachte es wäre hier genauso wie ein Diplom an einer deutschen Universität anerkannt. Bitte klärt mich mal auf wo der Unterschied liegt. Hier wird doch auch in naher Zukunft alles auf Bachelor umgestellt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo allerseits,

ich werde im Sommer meine Ausbildung zur Ergotherapeutin abschließen. Davor habe ich zwei Semester Psychologie studiert und dann aus diversen Gründen abgebrochen. Ich würde nun gerne nach der Ausbildung mein Studium wieder aufnehmen- am besten eben im Fernstudium, damit ich als Ergotherapeutin arbeiten kann ...

Hat jemand Erfahrungen gemacht mit einem Studiengang der Ergotherapie?

Würde mich sehr über Antworten freuen!

Grüße,

Kira

Hallo,

die Diploma bietet das Studium u.a. zur

- Dipl.-Physiotherapeutin (FH)

- Dipl.-Ergotherapeutin (FH)

an.

Siehe auch deren Webseite: www.diploma.de oder www.fh-nordhessen.de


Viele Grüße

Dr. Holger Schwarz

Lehrbeauftragter an der Diploma/Mannheim und SRH/Heidelberg,

Dozent an der IHK/Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden