joerg-chris

Aufruf! Leidensgenossen Eingangsprüfung HFH 11.Oktober 2008

28 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

wollte auf diesem Wege mal schauen wer sich für die Eingangsprüfung am 11. Oktober 2008 an der HFH anmeldet. Vielleicht könnte man in Kontakt bleiben und bis zur Eingangsprüfung hilfreiche Infos austauschen.

Kann ja nie schaden:rolleyes:


Wirtschaftsingenieurwesen - Bachelor of Engineering - 1. Semester - Studienzentrum Nürnberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Joerg-chris,

ich werde mich nächste woche auch an der HFH zur Eingangsprüfung anmelden. Ich weiß nur noch nicht genau wo ich meine Zeugnisse beglaubigen lassen kann. Bei der Stadz kostet das wohl 5€ pro Seite habe ich gelesen, das finde ich recht teuer. Wo hast du das gemacht?

Hast du schon die empfolenen Bücher zur Prüfung bestellt?

MFG

Vicky


HFH, Pflegemanagmentinteressiert,SZ Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat die HFH selbst Beglaubigungen durchgeführt - kostenlos.

Wenn Du ein SZ in der Nähe hast, könnte sich das lohnen.

Viel Erfolg bei der Vorbereitung !

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Vicky,

super dass Ich bis jetzt nicht mehr alleine in diesem Forum bin, der die EIngangsprüfung durchführt. Die Zeugnisse habe Ich auf der Stadt beglaubigen lassen und anschließend zur HFH geschickt. Hat bei mir nicht die Welt gekostet. Besser ist es natürlich, wenn du in der Nähe eines Studienzentrum wohnst wie Knight schon erwähnt hat.

Die Bücher für Mathe und Deutsch habe Ich mir schon besorgt. Die kann Ich nur empfehlen, denn die komplette Anforderunsgliste in der HFH-Broschüre "Eingangsprüfung" richtet sich eigentlich danach. So ist es in Mathe aber in Deutsch gibt es dieses Jahr ein etwas anderes Buch als in der letzten Eingangsprüfung, da kann es abweichungen zwischen den geforderten Angaben in der Broschüre "Eingangsprüfung" und den Kapiteln im Buch geben. Aber im Prinzip findest du da auch alles was du brauchst. Für welchen Studiengang möchtest du dich anmelden?

Jörg


Wirtschaftsingenieurwesen - Bachelor of Engineering - 1. Semester - Studienzentrum Nürnberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich würde mich auch gerne anmelden aber ich kann mich einfach nicht überwinden :( wirtschaftsing. würde ich machen wollen...

aber nauturwissenschaften machen mir kopfzerbrechen...:mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

als erstes muss du Dir natürlich im klaren sein ob du das machen möchtest, auch für welches Ziel du es in Zukunft benötigst. Man sollte auch bedenken wieviel Zeit man benötigt um dieses Studium zu bewältigen. Das Privatleben (Freunde, Familie, Freizeit) sollte muss schon gekürzt werden um erfolgreich zu sein. Auch den finanziellen Hintergrund darf man nicht vergessen, denn z.B. an der HFH sind schnell für den Wiing über 11.000 € fällig! Diese ganzen Infomation und mehr bekommst du auf einer Informationsveranstaltung mit, meld Dich doch einfach an. Auf der HFH-Hompage gibts die genauen Termine für eine Inforveranstaltung in einem Studienzentrum in deiner nähe. Das schafft klarheit und hilft Dir bestimmt weiter.

Jörg


Wirtschaftsingenieurwesen - Bachelor of Engineering - 1. Semester - Studienzentrum Nürnberg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neben den Tipps von Jörg, kann ich noch ergänzen, dass Du mit den klassischen Naturwissenschaften bei einem WiIng-Studium nur am Rande zu tun haben wirst. Chemie und Biologie fehlen komplett, Einige Teilgebiete der Physik findest Du in angewandter Form, bspw. in Fächern wie Techniche Mechanik, Elektrotechnik, Konstruktion und mehr oder weniger in allen Nicht-BWL-Fächern.

Das alles soll natürlich nicht heißen, dass es einfach ist ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

so jetzt habe ich mich angemeldet für den Pflegemanagement-studiengang ab dem 1.1. und somit auch für die Eingangprüfung! Das SZ in Essen hat mir meine Kopien beglaubigt, dass war sehr gut! Habe jetzt auch die empfohlenen Bücher zur Prüfung. In Mathe habe ich schon öfter gelesen, dass identische Aufgaben aus dem Buch gestellt wurden. Übungsaufgaben??? oder Lernbeispiele??? das weiß ich nicht aber bisher komme ich noch gut mit dem Buch zurecht!

mfg

Vicky


HFH, Pflegemanagmentinteressiert,SZ Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Verlass Dich vllt. nicht darauf das Aufgaben 1:1 übernommen werden, gerade in dem Buch handelt es sich ja um absolute Standardaufgaben - wenn Du das Prinzip einmal verstanden hast kannst Du auch leicht eine Aufgabe mit anderen Variablen lösen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ chillie

das die Aufgaben nicht genau übernehmen habe ich mir schon fast gedacht, das wäre ja dann auch keine Matheprüfung sondern nur wer am besten auswendig gelernt hat!!!!

Deutsch stelle ich mir trotzdem schwieriger vor, da ich gar keine Ahnung habe was dort für Themen dran kommen können. Oder das mich dann beide Themen nicht ansprechen!!!!


HFH, Pflegemanagmentinteressiert,SZ Essen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden