Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Anastasia88

"Geprüfte Managementassistentin/bSb"!

13 Beiträge in diesem Thema

Hallo an alle,

hat jemand Erfahrung mit diesem Kurs gemacht. Bin gelernte Sekretärin und möchte mich auf diese Weise weiterbilden. Dieser Kurs hat zwar keinen staatlichen Abschluss, aber einen vom "Bundesverband für Sekretariat und Büromanagement. Ich denke mal, das dieser auch anerkannt wird.

Hat jemand von euch Erfahrungen gemacht, freue mich über alle Infos! :lol: .

Danke euch schon mal im voraus!

Liebe Grüße

Ana :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Anastasia,

ich habe mich letzte Woche auch bei der SGD für das Fernstudium zur Managementassistentin angemeldet...leider sind mein Unterlagen noch nicht da! Ich denke schon, dass es sinnvoll ist, diesen Kurs zu belegen; schaden kann es auf jeden Fall nicht! Dann werden wir uns ja sicherlich in Mannheim auf dem Seminar treffen; bin schon gespannt, was uns dort erwartet.

Einem Zeitungsartikel zufolge, der mich auch dazu bewegt hat, diesen Kurs zu absolvieren, bekamen alle Teilnehmer dieses Kurses entweder einen besseren Job oder eine Gehaltserhöhung.

Ich freue mich auf jeden Fall schon auf den Kurs!

Hast du auch die Probelektion erhalten? Weisst du was ich etwas verwirrend finde??? Dass die da immer über Mitarbeiterinnen reden! Eigentlich müsste es doch Mitarbeiter heißen...na ja...bin auch schon sehr gespannt auf den Service der SGD....ich habe mal vor zwei Jahren ein Fernstudium bei der ILS angefangen, aber da war der Service so schlecht, dass ich es wieder abgebrochen habe!!!

Viele liebe Grüße und meld dich mal, Kollegin ;-)

Verena :wink:


lasset uns weiterbilden!!! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Verena, :lol:

na das klappt ja super, angefangen hab ich auch noch nicht richtig, mal kurz reingeschaut schon. Da können wir uns ja ein bißchen gegenseitig helfen.

Wie gesagt, ich habe noch einen alten DDR-Abschluß, war 7 Jahre als Sekretärin bei uns an der Universität tätig. Aber mittlerweile bin ich schon seit 9 Jahren aus diesem Beruf raus. Den meisten Bammel hab ich vor Englisch, oha, mein Schulenglisch liegt schon 17 Jahre zurück. Hatte schonmal das Heft durchgeschaut, ich versteh nix. Wie kommst du mit Englisch klar.

Wenn du deine Unterlagen hast können wir uns ja unter dem wave-learn-campus von der SGD austauschen. Momentan ist das so gut wie gar nichts los, leider.

Also, ich freu mich, wieder von dir zu hören und auf ein gemeinsames Lernen. :P

Bis bald!

Liebe Grüße :wink:

Ana

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Anastasia,

da ich Fremdsprachenkorrespondentin bin kann ich dir auf jeden Fall mit Englisch helfen, das ist gar kein Problem. Wie gesagt: leider habe ich die Studienunterlagen noch nicht, aber die müssten bald kommen!

Ich habe mich am Wochenende erstmal mit der Probelektion über Personalwirtschaft beschäftigt; ist ja ganz schön umfangreich ;-)

Klar, sobald ich meine Unterlagen habe und somit das Passwort für wavelearn können wir darüber Kontakt halten...das ist ja schön, dass ich schon eine "Leidensgenossin" gefunden habe ;-) Leicht wird das sicher nicht, aber mit gegenseitiger Motivation klappt das schon.

Ich melde mich bei dir sobald ich die Unterlagen habe, vielleicht ja schon morgen!

Viele liebe Grüße

Verena :wink:


lasset uns weiterbilden!!! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen, :D

na, sind deine Unterlagen schon gekommen? Ich habe mir übrigens gerade das Handbuch "Managment-Assistenz" bei secretaria.de zukommen lassen. Das soll sehr gut sein. Vielmehr ist es ein Ordner. Habe 30 Tage Zeit zum anschauen. Na mal sehen.

Sag mal, weißt du, daß das Seminar in Darmstadt nochmal 600 Euro und die Prüfungsgebühr 200 Euro extra kosten. Ganz schön happig! Und die Unterkunft muß man auch noch bezahlen. :shock:

Ich habe mich mal umgehört, bei der HAF ist das Seminar inklusive. Da musst du nur die Prüfungsgebühr bezahlen. Bei der SGD kostet der Lehrgang 1586 Euro und bei denen 1612 Euro, aber die Seminarkosten sind schon mit drin. Das ist ja schon ein gewaltiger Unterschied.

Was sagst du dazu???? :roll:

Freu mich von dir zu hören, bis bald.

Liebe Grüße

Antje :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Antje ;-)

Nein, leider sind meine Unterlagen immer noch nicht da! Wahrscheinlich muss die SGD die erstmal drucken.

Das mit den Seminarkosten ist in der Tat sehr happig, aber was willste machen? Das Seminar ist übrigens nicht in Darmstadt, sondern in Mannheim...ist ne tolle Stadt...da können wir mal abends in unserer Freizeit die Strassen unsicher machen ;-)

Sollen wir uns nicht über email unterhalten???

Schick mir deine Antwort doch einfach an Sonnenstrand2004@yahoo.de

Ich freu mich von dir zu hören!

Viele Grüße

Verena ;-)


lasset uns weiterbilden!!! ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es dürfte da von der bSb eine Änderung gegeben haben. Aber vielleicht nützt Dir die Downloadmöglichkeit bei www.sgd.de.

Von der HAF rate ich ab, bei der SGD sind die Korrektoren besser und netter.

Für die Managementassistenz habe ich mich übrigens auch angemeldet und warte aufs Loseblattwerk. Zwar bin ich seit 1.9. in einer Biblio, aber weiß man in Zeiten wie diesen, was geschieht? Ich bin übrigens schon gespannt auf den Kurs, der Preis war übrigens spottbillig und meinem Arbeitgeber, der Republik Österreich, ist das egal. Das Sekretärinnenhandbuch und der sekretaria-office-Infodienst sind jedenfalls sehr gut.

Vielleicht machen wir alle einmal die Online-Prüfung bei Haufe.


cand. phil. Universität Wien

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, :D

was meinst du mit Änderung? Die Seminargebühren vom bsb? Klär mich mal bitte auf!

Danke!

LG Ana :wink:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das ist ja schön, seit Anfang der Woche interessiere ich mich auch für diesen Kurs....

1. Material habe ich bereits auch erhalten . Ich schwanke aber immer noch zwischen Personalreferentin und Management-Assistentin

Ich wohne in Darmstadt und bin knapp seit 1Monat hier von Berlin hergezogen. Allerdings mit Bewerbungen klappts nicht auf Anhieb deshalb die Überlegung mich über Fernkurs weiterzubilden kommt evtl. auch gut an in der Bewerbung.

Zu den Kosten: Diese sind doch sogar 100% von der Steuer absetztbar hat da jemand Erfahrung mit? UND den Bildungsgutschein vom AA kann man auch dafür nutzen. Sowie erhalten bestimmte Personen 10 % Rabatt bei sgd, Arbeitslose z.B.

Freue mich auf Eure Erfahrungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallöchen, :D

welchen Beruf hast du gelernt, wenn ich fragen darf? Da du dich ja nicht so richtig entscheiden kannst zwischen diesen beiden Fortbildungen, ist es ja immer die Frage, was du gerade anwenden vielmehr besser nutzen kannst. Hast du mit Personalangelegenheiten zu tun, wäre sicher die Personalreferentin besser, willst du es allgemeiner ist die Managmentassistentin besser. Das andere ist halt spezifischer. Aber das musst du selber wissen.

Mit den 10 % Rabatt stimmt, wenn du arbeitslos sein solltest. Allerdings muss ich dir sagen, das du, selbst wenn du 10 % Rabatt bekommst der Lehrgang zur Managementassistentin bei der SGD 1427 Euro kostet dann kommen noch 600 Euro Seminargebühr (findet 9 Tage in Mannheim statt) und 200 Euro Prüfungsgebühr für die bSb dazu. Da kommt schon ein ordentliches Sümmchen dazu. Bei der HAF kostet diese Weiterbildung 1612 Euro (aber da sind die 600 Euro Seminargebühren mit drin enthalten). Mit den 600 Euro Seminargebühren steht weder im Studienhandbuch der ILS noch von der SGD. Ich werde wahrscheinlich umsatteln zur HAF, weil es ja doch bei der SGD eine Menge mehr Geld ist.

So ansonsten freu ich mich von dir zu hören, überleg es dir in Ruhe, was du machen möchtest.

Liebe Grüße

Ana :lol:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0