Maschtinist

Anerkennung des Diploma

8 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen.

ich hab eine Frage. Ich hab in Österreich die HTL für Maschinenbau gemacht und hab mein Praktikum schon abgeschlossen (sprich ich bin schon Ing.). Ich interessiere mich für das Diploma "Design / Design&Innovation". Der Abschluss wurde mit Dipl DesInn angegeben. Nun frage ich mich, ist der Abschluß in Österreich anerkannt bzw. welchen Stellenwert hat diese Diploma.

Mir geht es nicht direkt um den Titel, eher um die Anerkennung der Diplomarbeit.

besten Dank schon mal für die Hilfe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

der Abschluß ist leider nur eine Zusatzausbildung auf akademischen Niveau (120 Punkte = 60 ECTS). Bei den Anerkennungen in Österreich kann ich Dir folgendes sagen, du wirst bei einem ähnlichen Studium in Österreich ähnliche Prüfungen anerkannt bekommen, mehr nicht. Wenn du ein BSc/BA degree with honours hast kannst du ohne Probleme an jeder Universität/Fachhochschule in Österreich Deinen Master machen.

Und umgekehrt trotz HTL Ingenieur (bin selber einer) kannst Du Dir diesen nicht in GB anerkennen lassen. GB (NARIC UK) setzt den HTL Ingenieur lediglich mit einer Fachhochschulreife (NQR-niveau 3) gleich, was gemäß Konsultationspapier zum Österreichischen Nationalen Qualifikationsrahmen (NQR=EQF) komplett falsch ist, aber es gibt keine Rechtsmittel. Der HTL Ingenieur wird in das Niveau 6 (vergleichbar einem Bachelor) reklamiert und wahrscheinlich auch dort hinkommen. Trotz EU und Bolognaprozess muß noch viel Wasser die Donau hinunterfliessen, das endlich ein einheitlicher Ausbildungrahmen geschaffen wird und unterschiedlichste Ausbildungen anerkannt werden (wo stehen hier unsere Handwerksmeister, beratende Ingenieure, Ziviltechniker etc.). Nach dem Willen der EU sollen auch diese Ausbildungen in den NQR integriert werden und vergleichbar gemacht werden. Sinn des ganzen wäre es (und ich find dies gut) das ein Meister (ebenfalls auf Niveau 6) durchaus zum akademischen Master zugelassen werden könnte. Prüfungen und Leistungen muß er ja trotzdem machen.

lG

Christopher

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Bachelor of Science with honours(OU);Bachelor of Engineering (HFH); Postgraduate diploma in engineering (OU); Certificate in Mathematics(OU)

MBA der wwedu Wels

Master of Science in Engineering an der OU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wenn du ein BSc/BA degree with honours hast kannst du ohne Probleme an jeder Universität/Fachhochschule in Österreich Deinen Master machen.

Theoretisch!!

Aber praktisch habe ich da schon viel anderes gehört....:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

vielen Dank für die raschen Antworten.

Also ist das nicht, wie es am anfang den Anschein hatte, ein Diplom (Dipl DesInn) im "österreichischen" Sinne. Kann man den Titel dann eigentlich tragen?? ist echt ein wenig seltsam, das _Diplom nicht gleich Diplom ist!!

Naja, werds vermutlich trotzdem machen! Weiterbildung ist alles!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Diploma ist NICHT das gleiche wie ein Diplom, es ist ein Zertifikat und kein Abschlussgrad (degree), entsprechend kann man den Titel nicht tragen. Es ist soetwas wie ein Zwischenzeugnis auf dem Weg zum Bachelor.

Inés


"Birthdays are good for you. Statistics show that the people who have the most live the longest."

 

 

Larry Lorenzoni

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vielen Dank für die raschen Antworten.

Also ist das nicht, wie es am anfang den Anschein hatte, ein Diplom (Dipl DesInn) im "österreichischen" Sinne. Kann man den Titel dann eigentlich tragen?? ist echt ein wenig seltsam, das _Diplom nicht gleich Diplom ist!!

Naja, werds vermutlich trotzdem machen! Weiterbildung ist alles!

Hi,

diese Antwort ist einfach, gemäß österreichischer Personenstandverordnung sind folgende Bezeichnungen und akademischen Grade (es gibt keine Titel) eintragungsfähig (in öffentlichen Dokumenten) und führbar:

die Standesbezeichnungen : Ingenieur, Dipl.HTL.Ing und alle

akademischen Grade : Dipl.Ing., Mag., Dr., Bachelorgrade, Mastergrade, Dipl.Ing.(FH), Mag(FH)

Akademische Grade sind eintragungsfähig, solange sie aus dem EU Raum kommen, alle anderen (z.B. Grade aus den USA) sind nicht eintragungsfähig. Führbar mit Herkunftsnachweis (sprich im persönlichen Kontakt oder auf Schreiben, Visitenkarten etc.) sind diese Grade, sofern es sich um eine anerkannte postsekundare Ausbildung handelt.

Das Diploma ist kein akademischer Grad, sondern lediglich ein Zwischenabschluß, wobei hier Anrechnungen auf komplette Studien möglich sind. Eine Führbarkeit oder gar Eintragungsfähigkeit ist also nicht gegeben !

Ein widerrechtliches Führen von akademischen Graden oder der beiden Standesbezeichnungen Ing., Dipl.HTL.Ing. ist mit Geldstrafen (Verwaltungsstrafe) durch die Bezirksverwaltungsbehörde bis zu € 15.000,-- belegt, wenn nicht Betrug oder ähnliches gegeben ist. In Deutschland ist widerrechtliches Führen sogar mit Freihheitsstrafe gem. StGB belegt (ich glaube bis 1 Jahr).

lG

Christopher

PS: den Bachelor der OU erkennen folgende Universitäten und Fachhochschulen an als Voraussetzung zum Master an : Universität Wien, Fernuniversität Hagen, Fachhochschule Technikum Wien, Fernhochschule Hamburg.


Bachelor of Science with honours(OU);Bachelor of Engineering (HFH); Postgraduate diploma in engineering (OU); Certificate in Mathematics(OU)

MBA der wwedu Wels

Master of Science in Engineering an der OU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PS: den Bachelor der OU erkennen folgende Universitäten und Fachhochschulen an als Voraussetzung zum Master an : Universität Wien, Fernuniversität Hagen, Fachhochschule Technikum Wien, Fernhochschule Hamburg.

Von wo hast du diese Information bzw. wo kann man nachlesen, welche Abschlüsse in Ö anerkannt werden?

Danke!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Von wo hast du diese Information bzw. wo kann man nachlesen, welche Abschlüsse in Ö anerkannt werden?

Danke!

Hi,

ganz einfach ich habe dort nachgefragt, und mit dem jeweiligen Studienprogrammleiter bzw. Studiengangsleiter gesprochen.

lG

Christopher


Bachelor of Science with honours(OU);Bachelor of Engineering (HFH); Postgraduate diploma in engineering (OU); Certificate in Mathematics(OU)

MBA der wwedu Wels

Master of Science in Engineering an der OU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden