Cori1989

Fernabi in Bayern

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo Zusammen,

ich hätte da mal ein Problem bzw. viel mehr eine "ungelöste Situation":

Es geht da um Folgendendes: Wie Ihr im Betreff/Titel schon lesen könnt, möchte ich gerne mein bayerisches Abitur mittels Fernstudium machen.

Und da liegt das Problem -> es ist möglich das Hamburger oder das Kölner Abitur per Fernstudium zu machen.

Allerdings nicht das Bayerische! Ich muss sagen so reizvoll Hamburg oder Köln auch landschaftlich etc. sind, wäre Bayern schlicht einfacher für die Anreise ;)

Ich weiß, dass die Möglichkeit besteht die Prfg. in der Heimatstadt abzulegen, nur wieso sollte ich mich auf das Hamburger Abi vorbereiten und es dann bspweise in München ablegen? Könntet Ihr mir da bitte weiterhelfen. Vielleicht hat ja jemand von Euch einen Geheimtipp für mich i.S. Fernabi in Bayern. VG Cori

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Cori,

einen Geheimtipp habe ich nicht.

Wenn Du bei ILS oder SGD die Vorbereitung machst, dann ist das für das Abitur in Hamburg bzw. Hessen ausgelegt. Vielleicht kannst Du bei der Fernschule das Thema "Abitur in Bayern" anrechen und klären. Inwieweit es aber von dort Unterstürtzung gibt, bezüglich Lehrmaterial, weiss ich nicht.

Ein Kolleg bzw. Abendschule kommt nicht in Frage?


Viele Grüsse

Zippy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Letztlich kannst du die Materialien von ILS und SGD schon verwenden, musst aber auf bestimmte Unterschiede selber achten. Zum Beispiel könntest du dir einfach die Lehrpläne mit den geforderten Inhalten vom Bayerischen Kultusministerium geben lassen. Ich schätze, dass du mit dem Studienunterlagen der Fernlehrinstitute relativ viel davon abdecken kannst, aber eben nicht alles. Vielleicht hilft ja auch ein Nachhilfelehrer bei den Dingen, die du selber erarbeiten musst. Kostet dann aber auch zusätzlich Geld.

Ansonsten kann ich Zippy nur zustimmen: Sprich' das Thema doch mal bei ILS oder SGD an. Im Forum von Fernabitur.net habe ich schon gelesen, dass die Teilnehmer sich bei SGD oder ILS vorbereitet und dann in ihrem Bundesland die Prüfung abgelegt haben. Vielleicht kannst du ja mit dem einen oder anderen mal Kontakt aufnehmen und fragen, worauf die geachtet haben.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden