Köbi

Berufsschullehrer Österreich

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo an Alle,

ich bin 23 Jahre alt, komme aus Bayern, studiere derzeit an der Fern-FH Wings zum Dipl.-Kfm. (FH) im 3. Semester. Auch wenn ich noch einige Zeit brauche, um mein derzeitiges Studium erfolgreich zu Ende zu bringen, mache ich mir jetzt schon ein bisschen Gedanken, wie es anschließend weitergehen soll oder kann.

Gerne würde ich Richtung Berufsschullehrer an wirtschaftlichen Berufsschulen gehen. Ein Studium an einer Vollzeit-Uni ist aber aus privaten Gründen vollkommen ausgeschlossen (es sollte also auf jeden Fall ein Fernstudium sein). Nun gibt es den Anbieter AKAD, der ein Aufbaustudium über 4 Semester zum Wirtschaftspädagogen (Master) anbietet. Allerdings ist dies in Bayern bis jetzt nicht anerkannt zum Eintritt in den Vorbereitungsdienst.

Da ich hier in der Gegend ziemlich fest gebunden bin (will und kann nur schwer umziehen), ich aber in der Nähe der österreichischen Grenze wohne, stellt sich mir die Frage, ob dies in Österreich anerkannt ist!? Wer kann mir hierzu Auskunft geben und/oder mir andere Wege zum Erreichen meines Ziels (Deutschland oder Österreich) nennen?

Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe und Antworten.

Viele Grüße,

Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Am besten bei den zuständigen Stellen in Österreich (Ministerien, Schulamt oder was es da auch immer gibt) nachfragen, das ist die sicherste Auskunft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden