vb.net

Diplom Informatiker (FH)

25 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

seit gestern habe ich mich an der WB-Hochschule für den o.a Studiengang angemeldet und warte gespannt auf die erste Lieferung inklusive der Mahteunterlagen. Zuvor habe ich die gymnasiale Oberstufe absolviert, eine Ausbildung als Stabsunteroffizier bei der Bundeswehr zum Satellitenkommunikationsunteroffizier und eine zivile Ausbildung zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK) gemacht.

Zur Zeit befinde ich mich im Endstadium des SGD Kurses zum geprüften VB.NET-Entwickler.

Wer versucht sich ebenfalls am Diplom? Wie sind Eure Erfahrungen - speziell mit Mathematik? Gedankenaustausch mit anderen "Erstis" ist immer willkommen.

Gruss VB.NET

bearbeitet von vb.net

Kontakte via: info@e-brainstorming.de

4. Semester Diplom Informatik (Wilhelm Bücher Hochschule)

Zertifizierter Sitecore.NET Developer

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK)

Geprüfter VB.NET-Entwickler (SGD)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo vb.net,

ich habe auch vor ca. 3 Tagen meine erste Lieferung zum Dipl. Inf. bekommen.

Aus welcher Region kommst Du denn?

Vielleicht sieht man sich ja beim Einführungsseminar...:)

Gruss Steffen 0815


1. Semester Diplom Informatik / WBH Darmstadt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Steffen0815:

ich komme aus der Region Heinsberg/Düsseldorf und Du?

Lernst Du bzw. hast Du vor für mehrere Fächer parallel zu lernen? Bin mir nicht sicher, ob ich zum Einführungsseminar gehen werde, weil ich keine allgemeine Beratung benötige und falls doch, versuche ich die entsprechenden Personen der WBH direkt anzusprechen. Die raren Urlaubstage spare ich für die Präsenzveranstaltungen usw.


Kontakte via: info@e-brainstorming.de

4. Semester Diplom Informatik (Wilhelm Bücher Hochschule)

Zertifizierter Sitecore.NET Developer

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK)

Geprüfter VB.NET-Entwickler (SGD)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Ich bin seit März 2008 dabei und studiere ebenfalls auf Dipl.-Inf.

Mehrere Fächer parallel zu lernen habe ich am Anfang auch versucht, erwies sich bei mir aber als wenig erfolgreich.

Bei drei Fächern lagen dann zwischen zwei Lerneinheiten 2-3-4 Tage und das hat dann natürlich nichts mehr gebracht.

Einzelne Hefte hätten sich dann über Wochen hin gezogen. Jetzt ist immer nur ein Heft aktuell!

Gruß

Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mehrere Fächer parallel zu lernen habe ich am Anfang auch versucht, erwies sich bei mir aber als wenig erfolgreich.

ging mir genauso (auch ohne Diplom, aber das ist ja egal). Ich lerne jetzt auf Klausuren. Sprich, ich suche mir den Endtermin für z.B. Mathe aus, lasse mir alle Lieferungen schicken, damit ich die notwendigen Hefte habe, und dann gehts in die Vorbereitung.

Um das so durchzuziehen sollte man sich aber sicher sein, dass man das Studium nicht schmeissen will - wäre schade, weil man die Lieferungen natürlich voll bezahlen wird.

Die Einführungsveranstaltung fand ich persönlich sehr wichtig (mal davon abgesehen, dass Bachelor damit gleich die erste Note verbinden können). Man hat da eine ganze Menge Leute kennengelernt. Mit einigen war ich dann auch weiterhin in Kontakt, man kann Fragen austauschen, Infos und sich gegenseitig auch ab und zu motivieren. Ich fand, dass es sich gelohnt hat.


Danny

Ausbildung Industriekauffrau (1998)

Bachelor of Science in Angewandter Informatik 12/2007 - 12/2011

Master of Science Innovations- und Technologiemanagement 06/2012 -

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Hinweise allerseits.

Ich werde mich überraschen lassen. Habt Ihr sonst noch Tipps an mich, die nicht in anderen Threads zu finden sind? Ich wüsste noch gerne, wie ein Semester bei der WBH definiert ist: Ist man nach den ersten 6 Monaten automatisch im zweiten Semester oder läuft das anders ab?

Danke nochmals


Kontakte via: info@e-brainstorming.de

4. Semester Diplom Informatik (Wilhelm Bücher Hochschule)

Zertifizierter Sitecore.NET Developer

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK)

Geprüfter VB.NET-Entwickler (SGD)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey die Semster sind vorbei, wenn du alle Klausuren und B-Aufgaben dazu erledigt hast d.h von 0 Monaten bis unendlich ;-)


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo!

Die Zeit und damit die Semester laufen einfach weiter. Alle drei Monate bekommst du Post

(sofern du nicht anderes vereinbart hast) und alle sechs Monate kommst du in ein neues

Semester. Was du wann schreibst bleibt weitest gehend dir überlassen.

Bis unendlich würde ich nicht sagen. Erst einmal sind es 48 Monate und dann kannst du

Gebührenfrei noch mal 24 Monate verlängern. Und ab Mitte 2009 (man möge mich berichtigen)

ist es an der WBH nicht mehr möglich sich für Dipl.-Inf. einzuschreiben. Soweit ich weis

unterstützt die WBH dann nur noch die 48+24 Monate das Diplom. Dann ist Schluss bzw.

man muss auf Bachelor wechseln.

Gruß

Steffen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Erläuterungen, dennoch verstehe ich nicht ganz, wie ich meinem momentanen Stand festelgen kann. Woher weiss ich beispeilsweise, in welchem Semester ich gerade stecke (da ich bei Null anfange, ist klar, dass ich ein Ersti bin)?

Gemäß Euren Aussagen, gibt es Widersprüche. Ich bin für jede Hilfe sehr dankbar.

Gruss VB.NET


Kontakte via: info@e-brainstorming.de

4. Semester Diplom Informatik (Wilhelm Bücher Hochschule)

Zertifizierter Sitecore.NET Developer

Fachinformatiker Anwendungsentwicklung (IHK)

Geprüfter VB.NET-Entwickler (SGD)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ganz einfach ..,

wenn du alle Klausuren für "das Semster" geschrieben hast .. hast du "das Semster" abgeschlossen, wann du das machst und wie du das mischt ist deine Sache.

Ob du das zeitlich im 1,2,3 oder 4 ...Semster bist ist völlig wurscht .. weil es Leistungssemster sind .. und erst die Leitung erbracht werden muss.

Gruß

Udo


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden