Mauki

AKAD Bachelor Wirtschaftsinformatik ohne Abitur

11 Beiträge in diesem Thema

Ich würde gerne Wirtschaftsinformatik an der AKAD studieren, habe aber kein Abitur. Jetzt bieten die ja die Möglichkeit an ein Probestudium

an der AKAD-Fachhochschule Pinneberg zu machen. Das heist ich bin dort eingeschrieben. Muß ich dann zu Seminaren nach Pinneberg oder kann ich die auch in Stuttgart absolvieren.

Das Probestudium entspricht ja inhaltlich dem regulären Studium. Man belegt die Module der ersten beiden Semester des regulären Bachelor-Studienganges und zusätzlich absolvieren man ein ein Vorstudium, mit zwei drei Modulen (Bachelor of Science). Wie lange geht das dann im ganzen?

Nach dem man das Probestudium erfolgreich absolviert hat, ich nehme an durch eine Prüfung kann man dann ins dritte Semester (Bachelorstudiengang) immatrikuliert werden? Wie ist den die Prüfung bzw was kommt da dran?

Man braucht ja ne Berufsausbildung, welche ist denke ich egal. Ich bin Fotolaborant, arbeite aber jetzt im Bereich kaufm./IT schon seit 10 Jahren. Dürfte also passen denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi!

Das Probestudium ist das Grundstudium. Wenn du das Grundstudium absolviert hast, benötigst du keine Prüfung, sondern kannst ganz normal im Hauptstudium weiter machen. DU wirst also davon gar nichts merken.

Deine Seminare kannst du besuchen, wo du willst. Ich bin ebenfalls in Pinneberg immatrikuliert und habe bis jetzt meine Präsenzen in München besucht. Also mach dir deswegen keine Gedanken! ;)

lg

Tim


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja aber was ist dann der Sinn des Grundstudiums? Es ist doch kein Unterscheid ob ich jetz mit Abi oder ohne studiert oder hab ich was übersehen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nun, der UNterschied ist, dass du das Grundstudium bestehen musst mit 4,0 oder besser. Wenn du das nicht schaffst, wirst du exmatrikuliert.

Klar deckt sich das auch mit den Anforderungen der AKAD, aber so ist es nun mal.

Mich würde allerdings auch interessieren, ob schon mal jemand exmatrikuliert wurde aufgrund seiner Noten im Probestudium.

Du darfst aber auch nicht vergessen, die Studienberechtigung auf Probe kann an einer Vollzeituni ganz anders ablaufen. Da kannst du zig Semester absitzen, ohne etwas zu tun... ;)


Vorbereitung auf den Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik

Aus finanziellen Gründen nur privat aber mit den richtigen Unterlagen ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

OK, einen 4,0 sollte zu schaffen sein. Falls man das nicht packt ist das Studium eh nichts für einen. Was bringt einem schon ein Studium mit schlechten Noten ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist so wie Testi schreibt. Nach dem Probestudium bekommst Du einen anderen Vertrag als "normaler Student". Das Probestudium dauert einschließlich kostenfreier Verlängerung 23 Monate (15 Monate + 8 Monate kostenfrei), zumindest ist es beim IBC-Probestudium in Pinneberg so (beinhaltet 1 Propädeutikum - EGL04)

Elke


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das klingt hier sehr interessant, ist das wirklich bei jedem so der sich bei der AKAD anmeldet dass er auch ohne ABI starten kann oder kann es passieren dass jemand nicht in Pinneberg angemeldet wird und dann eine ganz andere Regelung besteht?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Yoshua,

du mußt dich von Anfang an in Pinneberg immatrikulieren. Du mußt allerdings die erforderlichen Voraussetzungen für das Probestudium erfüllen. Siehe auf der Homepage der AKAD unter "Studieren ohne Abitur".

Grüße

Elke


Studentin AKAD International Business Communication (BA)

 

Mit leerem Kopf nickt es sich leichter

Zarko Petan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo Yoshua,

du mußt dich von Anfang an in Pinneberg immatrikulieren. Du mußt allerdings die erforderlichen Voraussetzungen für das Probestudium erfüllen. Siehe auf der Homepage der AKAD unter "Studieren ohne Abitur".

Grüße

Elke

wow man braucht 5 jahre berufspraxis habe nur knapp 4. tja wird leider nix

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wow man braucht 5 jahre berufspraxis habe nur knapp 4. tja wird leider nix

Hallo,

du kannst im Vorfeld schon Einzelmodule belegen, welche dir dann auf ein späteres Studium angerechnet werden. Sprich einfach mal mit AKAD über diese Option, vor allem der Kostenanrechnung.

Evtl. bietet sich für dich der Hochschulökonom an, der auch auf ein späteres Studium angerechnet werden kann.

Viele Grüße

Matthias

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden