Gast Lady-Jo

Zugangsprüfungen Erfahrungen

6 Beiträge in diesem Thema

Ich würde mich freuen, wenn jemand kurz seine Erfahrung mit der Zugangsprüfung schildert? Wer hat schon eine abgelegt? Wie und was wurde gefordert? Machbar oder eher schwer?

Ich bedanke mich schon mal!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

wenn du noch angibst, für welchen Studiengang du Informationen bzg. der Zugangsprüfung brauchst, kann dir vielleicht jemand helfen.

Ansonsten findest du Erfahrungsberichte über die Fernuni Hagen hier:

www.studienservice.de

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte Interesse an Wirtschaftswissenschaft.

Wobei mich im allgemeinen die Erfahrungswerte über die Zugangsprüfung mehr interessieren. Wer das schon gemacht hat und wie es empfunden wurde.

Aber danke schon mal für den Link :-)

bearbeitet von Lady-Jo
Ergänzung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wobei mich im allgemeinen die Erfahrungswerte über die Zugangsprüfung mehr interessieren. Wer das schon gemacht hat und wie es empfunden wurde.

Die Zugangsprüfung ist keine Prüfung in Form eines Examens, sondern das Prüfungsamt prüft, ob Du die Zugangskriterien - zu denen u.a. auch das erfolgreiche Abschließen bestimmter Kurse gehört - ordnungsgemäß erfüllst. Daher vermutlich der Hinweis von bydgo, dass Du mehr über die Zugangsprüfung erfährst, wenn Du deinen Studienwunsch angibst. ;)

Viele Grüße

Inés


"Birthdays are good for you. Statistics show that the people who have the most live the longest."

 

 

Larry Lorenzoni

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Wirtschaftswissenschaften mußt du 5 A-Module innerhalb von 3 Jahren erfolgreich bestehen. Danach stellst du einen Antrag und bekommst die Bescheinigung, dass du vom Akademiestudium ins reguläre Studium wechseln darfst (Zugangsprüfung). Die Module sind also identisch mit denen, die Studenten mit Abitur belegen.

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn ich das richtig verstehe, muss man hierbei keine zusätzlich mündliche Prüfung ablegen. Ja das klingt doch super. Die Module müssen ja ohnehin gemacht werden :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden