variable

FH-Reife in einem Jahr möglich?

5 Beiträge in diesem Thema

hey,

Zur Zeit mache ich eine Ausbildung zum Informatiker Medieninformatik (staatl. geprüft, nicht Fachinformatik) und würde anschließend noch gerne meinen Bachelor of Science Medieninformatik in England machen, was sich anbietet, da meine Ausbildung grundsätzlich auf das Studium angerechnet werden kann. Leider besitze ich nur die mittlere Reife (ich bin lediglich über den Umweg eines Schulversuchs an diese Ausbildung gekommen), sodass mir der Weg an die Uni derzeit versperrt ist. Nun würde ich die Fachhochschulreife gerne per Fernstudium nachholen. Da ich mit 28 allerdings nicht mehr der Jüngste bin, eilt es etwas. ;)

Deshalb meine Fragen:

1.) Was wäre ein realistischer Zeitrahmen zur Erlangung der FH-Reife? Mehr als ein Jahr würde ich sehr ungern investieren.

2.) Wie steht es mit dem Arbeitsaufwand? Wäre es nach eurer Einschätzung möglich, das Fernstudium parallel zur Ausbildung (~8h/Tag+Hausarbeiten) laufen zu lassen?.

Zu meinem schulischen Hintergrund:

-Englisch spreche ich nahezu fließend, habe lange Zeit in Kanada gelebt.

-Mathematik sollte auch kein Problem darstellen, solange nicht Stochastik drankommt ;)

-Politik sollte ebenfalls unproblematisch sein

lediglich in den Naturwissenschaften müsste ich viel tun. Grundkenntnisse in Französisch sind vorhanden.

Was meint ihr? Wie sollte mein weiteres Vorgehen aussehen?

Vielen Dank im Vorraus,

Dominik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Moin Dominik,

an der Open University kannst Du ohne FH-Reife studieren. Ob es dort einen B.Sc. Medieninformatik gibt weiß ich nicht. Oder hattest Du Dir schon eine Hochschule rausgesucht ?

Warum bist Du Dir so sicher, dass Ausbildungsinhalte angerechnet werden können ? Das würde ich eher ungewöhnlich finden (insbesondere an einer Universität).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass die FH-Reife in einem Jahr möglich ist, halte ich für unrealistisch. Kann aber je nach Bundesland und Vorkenntnissen evtl. möglich sein.

Da du einen staatlich geprüften Abschluss hast (haben wirst): wird dir hierfür nicht die FH-Reife anerkannt? Beim staatlich geprüften Betriebswirt ist dies so.(zumindest in Nds.)

Andere Überlegung, reicht in England denn die Fachhochschulreife? Bist du da soweit schon infomiert?


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

Zumal es in England keine Fachhochschulen gibt. Zumindest nicht im Deutschen Verständnis.

Der kürzeste mir bekannte berufsbegleitende Weg zur Fachhochschulreife ist das Telekolleg, welches 16 Monate dauert oder 1 Jahr Vollzeit auf den entsprechenden Schulen.

Gruß

Jörg

Andere Überlegung, reicht in England denn die Fachhochschulreife? Bist du da soweit schon infomiert?


ehemaliger Fernstudent.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Michael Knight: Die Ausbildung wird angerechnet, da es sich bei der Uni (South Hampton) um einen Partner meiner Berufsfachschule/FH handelt (das BIB/FHDW Hannover). Neben South Hampton gibt es auch noch einige weitere, welche diese Ausbildung anrechnen.

An der Open University scheint es leider keine Informatik-Studiengänge zu geben .

HannoverKathrin: Ja, normalerweise würde die FH-Reife anerkannt werden, allerdings schreibt das Land Niedersachsen hier als Vorraussetzung den erweiterten Realschulabschluss vor, welchen ich nicht besitze :/

Wie gesagt, ich bin nur über einen Schulversuch und eine Aufnahmeprüfung an diese Ausbildung gekommen. Zugangsvorraussetzung für Medieninfo ist eigentlich die FH-Reife bzw. das Abitur.

Ja, die FH-Reife würde in England (wie in den meisten engl. sprachigen Ländern) ausreichen.

Raffnix: Das Telekolleg wird leider nur für Bayern, Brandenburg und Rheinland-Pfalz angeboten. Trotzdem danke für den Tip

vielen Dank für die Antworten, hat noch irgendjemand eine Idee?

Grüße

Dominik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden