desperada

Open University - UK fees in Deutschland?

14 Beiträge in diesem Thema

Hallo, ich bin neu hier, mom. Chemieazubi und seit einiger Zeit auf der Suche neben meiner Ausbildung zusätzlich zu studieren. Di OU scheint die einzige Möglichkeit für Naturwissenschaften zu sein, leider nur schwindelerregend teuer 1.300 pfund/60 lp.

Meine Frage ist, ob sich jemand bereits registriert hat bei der OU und ob man vielleicht trotz Wohnsitz in Deutschland an die günstigeren UK fees herankommt. Welche Informationen werden bei der Registrierung von einem benötigt??

p.s. ich weiß natürlich, dass dies nicht so einfach ist, aber vlt. ist noch jemand auf diese unsinnige idee gekommen- bin recht verzweifelt:(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Meine Frage ist, ob sich jemand bereits registriert hat bei der OU und ob man vielleicht trotz Wohnsitz in Deutschland an die günstigeren UK fees herankommt. Welche Informationen werden bei der Registrierung von einem benötigt??

Ja, ich studiere an der OU und nein, ich denke nicht, dass es möglich ist, die günstigeren Gebühren berechnet zu bekommen. Man muss bei der Registrierung seine Adresse angeben, an die dann auch die gesamte Korrespondenz, mitsamt der Studienunterlagen, geschickt wird. Ich weiß nicht, ob es klappen könnte, wenn man sich quasi bei jemandem in Großbritannien meldet und dann diese Adresse angibt. Ich könnte mir vorstellen, dass man bereits eine gewisse Zeit dort gemeldet sein müsste, um in den Genuss niedrigerer Gebühren zu kommen.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sonja,

Ja, ich studiere an der OU und nein, ich denke nicht, dass es möglich ist, die günstigeren Gebühren berechnet zu bekommen.

ich denke da hast Du Recht, ich dachte anfangs die Korrespondenz würde nur via Internet verlaufen.

Dürfte ich denn nachfragen, welches Studienfach und wieviel credit points Du belegst und wie Du mit dem Studium zurecht kommst?

Gruß Julia

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dürfte ich denn nachfragen, welches Studienfach und wieviel credit points Du belegst und wie Du mit dem Studium zurecht kommst?

Ich studiere Psychologie, habe dieses Jahr 90 CP belegt, werde aber nächstes Jahr dafür nur 30 machen und komme sehr gut mit dem Studium zurecht. Das Fach gefällt mir, die Lernmaterialien sind spitze und die Unterstützung durch Tutoren sehr gut bis gut. Alles in allem lohnt sich das Geld auf jeden Fall und ich fühle mich auch rundum wohl mit meiner Entscheidung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo, ich bin neu hier, mom. Chemieazubi und seit einiger Zeit auf der Suche neben meiner Ausbildung zusätzlich zu studieren. Di OU scheint die einzige Möglichkeit für Naturwissenschaften zu sein, leider nur schwindelerregend teuer 1.300 pfund/60 lp.

Meine Frage ist, ob sich jemand bereits registriert hat bei der OU und ob man vielleicht trotz Wohnsitz in Deutschland an die günstigeren UK fees herankommt. Welche Informationen werden bei der Registrierung von einem benötigt??

p.s. ich weiß natürlich, dass dies nicht so einfach ist, aber vlt. ist noch jemand auf diese unsinnige idee gekommen- bin recht verzweifelt:(

Hallo,

willkommen im Forum, so teuer sind die 1300 Pfund gar nicht, wenn man bedenkt, dass man alle Unterlagen für den Kurs bekommt, ein sehr gutes Betreuungsverhältnis hat (im Normalfall 1:15) und eigentlich den Kurs mittels Kreditkarte über 9 Monate abzahlen kann. Dadurch relativieren sich die Kosten auf derzeit ca. 190 Euro/Monat (der Pfundkurs ist derzeit sehr niedrig ~1:1.10!!!). Als Beispiel an der HFH zahlt man pro Monat € 270 für den Sonderstudiengang für HTL Absolventen.

schöne Weihnachten an alle hier im Forum

lG

Christopher


Bachelor of Science with honours(OU);Bachelor of Engineering (HFH); Postgraduate diploma in engineering (OU); Certificate in Mathematics(OU)

MBA der wwedu Wels

Master of Science in Engineering an der OU

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für eure Infos. Ich denke, ich werde das mit der OU einfach ausprobieren. Jetzt ist nur noch die Frage ob der 'open course' oder ein 'named course' besser wäre.

Dadurch relativieren sich die Kosten auf derzeit ca. 190 Euro/Monat (der Pfundkurs ist derzeit sehr niedrig ~1:1.10!!!). Als Beispiel an der HFH zahlt man pro Monat € 270 für den Sonderstudiengang für HTL Absolventen.
Das stimmt schon, aber ein normaler bachelor geht über 3 Jahre, dieser bis zu 6. Da ist das mit den 200€x 12 x 6 schon ein hübsches Sümmchen. Aber wenn alle sagen, dass die Qualität recht gut ist, muss man diese Opfer eben bringen....:rolleyes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das stimmt schon, aber ein normaler bachelor geht über 3 Jahre, dieser bis zu 6.

Also, die Rechnung geht nicht ganz auf. Du zahlst bei der OU nur pro Kurs und nicht für die gesamte Dauer deines Studiums. D.h., wenn du tatsächlich 6 Jahre für dein Studium brauchst, hast du trotzdem nicht 200€*12*6 bezahlt, sondern eben nur die Kursgebühr. Umgerechnet auf ein Jahr ist das aber nicht wesentlich teurer als ein Studium an einer privaten Hochschule in Deutschland.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du zahlst bei der OU nur pro Kurs und nicht für die gesamte Dauer deines Studiums

das stimmt, das muss man mit einbeziehen. Hoffe nur, dass nicht noch zuviel Nebenkosten dazu kommen?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hoffe nur, dass nicht noch zuviel Nebenkosten dazu kommen?!

Nebenkosten welcher Art?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nebenkosten welcher Art?

ja z.B Kosten für das Ablegen der Prüfung oder für die Anmeldung bei der ou. Ich frage nur nach, damit ich keine Überaschungen auf meinem Bankkonto erlebe. Also sind die Kosten, mit denen man rechnen kann, immer aufgeführt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden