Simpson79

Studios

20 Beiträge in diesem Thema

Sagt mal wie findet ihr die neue Prüfungsdatenbank Studios??

M.E. sieht das völlig unübersichtlich aus und v.a. sieht man auch garnimma wieviele Punkte man erreicht hat?!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hm, naja ich finde es nicht verkehrt alles auf einen Blick zu sehen. Vor allem zu sehen wieviel schon grün ist, hat schon eine gewisse Motivation.

Allerdings nicht mehr zu wissen wieviele Punkte man hat gefällt mir gar nicht, d.h. im Umkehrschluss das sicher auch mehr Prüfungen angefordert werden, wenn ich z.B. einen Punkt an der besseren Note vorbeigeschrammt bin finde ich das erst nach der Anforderung heraus.

Evtl. wir aber doch zukünftig in der Tendenzmeldung die Punktzahl angegeben??

Schlecht finde ich auch, das Prüfungen für die ich bereits angemeldet war (also alle, an denen noch keine Ergebnisse drin sind, zur Anmeldung freigeschaltet sind. Aber evtl. ist das nur ein Ergebnis der Umstellung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Achja... und ausserdem kann man sich jetzt wohl für 2 Termine am selben Taggleichzeitig anmelden - das ging vorher nicht.

Mit Dackelblick ging des bisher auch schon! ;-)

Hm, naja ich finde es nicht verkehrt alles auf einen Blick zu sehen. Vor allem zu sehen wieviel schon grün ist, hat schon eine gewisse Motivation.

Hat man doch bisher auch schon. Ja des mit dem grün stimmt schon, aber irgendwie wirkt es trotzden unaufgeräumt und verwirrend.

Allerdings nicht mehr zu wissen wieviele Punkte man hat gefällt mir gar nicht, d.h. im Umkehrschluss das sicher auch mehr Prüfungen angefordert werden, wenn ich z.B. einen Punkt an der besseren Note vorbeigeschrammt bin finde ich das erst nach der Anforderung heraus.

Des ist doch voll der Schmarrn, da kann man dann zukünftig jede Klausur anfordern. Naja wenn das alle machen, wird´s ganz schnell gehen und sie sagen wieder, wieviele Punkte man hat! ;-)

Evtl. wir aber doch zukünftig in der Tendenzmeldung die Punktzahl angegeben??

Des wär sowieso sinnvoll, jetzt wo es quasi fast keine 2.Korrektur mehr gibt.

Schlecht finde ich auch, das Prüfungen für die ich bereits angemeldet war (also alle, an denen noch keine Ergebnisse drin sind, zur Anmeldung freigeschaltet sind. Aber evtl. ist das nur ein Ergebnis der Umstellung.

Dito.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gesundes Neues Jahr!

nicht mehr zu wissen wieviele Punkte man hat gefällt mir gar nicht

Ja, nicht gut. Mit dem Design könnte mich mich noch abfinden, nicht aber mit dieser fehlenden Information.

Schlecht finde ich auch, das Prüfungen für die ich bereits angemeldet war (also alle, an denen noch keine Ergebnisse drin sind, zur Anmeldung freigeschaltet sind.

Hat mich auch gewundert. Müssten dann zumindest auf "bereits angemeldet" oder "Abmeldefrist abgelaufen" stehen, wie vorher.

Hm, naja ich finde es nicht verkehrt alles auf einen Blick zu sehen. Vor allem zu sehen wieviel schon grün ist, hat schon eine gewisse Motivation.

Es war schon vorher übersichtlicher. Durch das Zusammenfügen der Anmelde- und der Notenmaske hat man zwar alles auf einen Blick (wenn man mal davon absieht, dass man nun scrollen muss), aber dadurch leidet die Übersicht.

Ich fand es zudem äußerst motivierend, wenn im Anmeldebereich die ausstehenden Klausuren immer weniger wurden ;-)

Und damit ich nicht nur meckere... das Anmeldeverfahren, welches ich gleich mal ausprobiert hab, geht dafür etwas schneller, da man die Email nicht bestätigen muss.

LG

Michael


Diplom-Pflegewirt (FH)

HFH - Hamburger Fernhochschule

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Moin Moin,

das mit der fehlenden Punktzahl gefällt mir überhaupt nicht!!!

Es kommt ja durchaus mal vor dass man 0,5 Punkte zur nächsthöheren Note benötigt und dann aufgrund dieser Tatsache Einsichtnahme verlangt, dass ich die Info der Punktzahl nun nicht mehr habe ist schon ärgerlich...

Das wird ja hoffentlich noch geändert...

Ciao

Dani


BWL an der HFH (Diplom) - erfolgreich beendet 05/2011

Here we all are born into a struggle to come so far but end up returning to dust...(Steven Wilson)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

auch mich fehlt die störende Punktezahl.

Außerdem zeigt sie bereits geschriebene Prüfungen aus höheren Semestern nicht an - kann mich für Unf, REW2, MKP (und noch nen paar mehr) anmelden, obwohl diese schon geschrieben (aber noch ergebnislos) sind. Geht mir wahrscheinlich als Hochstufer so, da ich offiziell als drittes geführt werde, aber letztes Jahr das dritte schon komplett belegt habe.

Naja, werd den Damen mal ne Mail schicken und sie drauf hinweisen..

LG

melli


Ehemalige Fernstudentin im Ergänzungsstudiengang Wirtschaft und Sonderstudiengang Technik der HFH

Ehemalige Präsenzstudentin im Studiengang Informatik

und nun Trippel Dipl. ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Schlecht finde ich auch, das Prüfungen für die ich bereits angemeldet war (also alle, an denen noch keine Ergebnisse drin sind, zur Anmeldung freigeschaltet sind.

Das stört mich mit am meisten. Insbesondere stört mich, dass da steht "es besteht eine Anmeldung für eine Prüfung". Das ist ja auch noch falsch! Denn da steht ein Datum in 2009 für eine Prüfung, die ich bereits absolviert habe und dahinter es besteht eine Anmeldung. Häääää?!??!

Mangelhaft finde ich die Art der Tabellendarstellung. Da sind Striche wo keine hingehören und es fehlen welche, wo welche sein sollten. Abstände an den richtigen Stellen würden die Lesbarkeit merklich erhöhen.

Das wird sicher zu vielfachen Nachfragen bei der HFH führen. Ich begrüße eher alles Neue als dass ich es schlecht mache, aber das ist bislang nicht gut umgesetzt. Eine farbliche Gestaltung ist sehr sinnvoll. Vorher hatten (und z.T. tun sie es immer noch) die Webseiten der HFH ja immer den Eindruck vermittelt, als sei man auf einem technischen Stand von vor etwa 10 Jahren stehen geblieben.

Insgesamt gefällt es mir nicht. Einzig das PDF-Notenblatt kann für mich eine übersichtliche Darstellung vermitteln. Ich hoffe es wird noch kräftig nachgebessert. Ich erkenne keinerlei Verbesserung gegenüber der vorherigen Version.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden