Muzzle

Korrekturzeiten der Prüfungen

13 Beiträge in diesem Thema

Hallo, eine Kurze Frage an jene welche schon länger Studieren. Wie lange dauert es im Schnitt bis das Ergebnis einer Klausur in den Tendenzmeldungen zu finden ist? Ich warte nun schon fast ein Monat auf das Ergebnis der Mathe Prüfung des ersten Semesters und sitze quasi auf Kohlen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

2-4 Wochen - allerdings solltest Du nicht vergessen das auch Dozenten nur Menschen sind, die sicher über Weihnachten besseres zu tun haben als Klausuren zu korrigieren :)

Ausserdem ist es eine gute Übung auf die Note zu warten, die nunmal erst nach genau 8 Wochen im Notenblatt auftaucht ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ausserdem ist es eine gute Übung auf die Note zu warten, die nunmal erst nach genau 8 Wochen im Notenblatt auftaucht ;)

Nach dem neuen System immer noch? - So wie ich es verstanden hatte, müsste da doch ein Korrekturschritt weg fallen und sich somit auch die Dauer verringern!?

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die neue Korrekturvorschrift gilt erst ab dem Frühjahrssemester, sprich wir müssen noch 3 Monate +X Wochen warten um zu sehen ob es dann schneller geht.

Ich warte auch noch auf meine Noten von 29.11 bis 20.12 ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hallo, eine Kurze Frage an jene welche schon länger Studieren. Wie lange dauert es im Schnitt bis das Ergebnis einer Klausur in den Tendenzmeldungen zu finden ist? Ich warte nun schon fast ein Monat auf das Ergebnis der Mathe Prüfung des ersten Semesters und sitze quasi auf Kohlen...

Falls du das Ergebnis der Mathe SL aus München meinst. Das ist jetzt online...

Hab bestanden :) Juhu


Staatl. gepr. Techniker - Maschinentechnik

Dipl.-Wirtsch.-Ing. (FH) von der HFH (SZ München)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Stimmt die Ergebnisse sind jetzt da. Habe nicht bestanden... Wie ca. 45% aller die in Nürnberg mitgeschrieben haben. Jetzt muss ich mich mal schlau machen wie ich einsicht bekomme denn ich möchte schon mal sehen wie die Korrigiert haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Neue Korrekturvorschrift ????


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Neue Korrekturvorschrift ????

...wurden am 17.11.08 in den News des Prüfungsausschusses im Webcampus der HFH veröffentlicht.

Die Note wird durch die Korrektur des Prüfers am Studienzentrum bestimmt. Bisher wurde ein Teil der Klausuren einer Zweitkorrektur unterzogen und diese beiden Korrekturen 1:1 gewichtet.

Wie es jetzt weiterhin mit der Tendenzmeldung gehandhabt wird, bin ich auch gespannt. Weil mit der Erstkorrektur ist die Sache ja eigentlich gelaufen.

Eines hab ich im Studium tatsächlich schon gelernt: warten ;) Mein zweiter Vorname ist eigentlich Ungeduld, aber mittlerweile bin ich schon voll entspannt beim Warten auf die Ergebnisse :cool:

Das hätte ich vor einem Jahr nicht erwartet.

LG

Michael


Diplom-Pflegewirt (FH)

HFH - Hamburger Fernhochschule

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden