Mikelbu

Fragen zur Modulverteilung

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich habe vor im kommenden SS 09 mit dem Master of Computer Science zu starten. Ich will das ganze in Teilzeit durchziehen, da ich nebenbei noch arbeite. Da nächste Woche die Einschreibungsfrist abläuft hätte ich noch ein paar offene Fragen die mir unter den Nägeln brennen:

1. Frage:

Ich habe mir schonmal meinen Traum-Studienplan zusammengebaut. Leider musste ich feststellen dass bis auf einen poppeligen 2+1 - Kurs alle Module im SS starten. Da ich keinen Winterschlaf halten will möchte ich aber natürlich auch im WS fleißig Module belegen. Ich habe mir schon überlegt zusätzliche Module im SS zu belegen, diese jedoch erst im WS zu bearbeiten. Aber ich glaube das funktioniert nicht da in der Broschüre für die Informatikfakultät extra drin steht dass die LN bzw. Modulprüfungen nur in einem Semester gemacht werden können in dem auch das Modul angeboten wird Weiß vielleicht jemand einen Ausweg?

2. Frage:

In meiner bisherigen Auswahl sind die meisten Module inkl. Stammmodul aus dem dem Katalog M Bereich M5, ein Stammmodul aus dem Katalog M Bereich 2 und ein Modul aus dem Katalog B Bereich 5. Genügt das den Anforderungen oder muss ich noch ein Stammmodul aus den Bereichen 1, bzw. 3,4 wählen?

Ich habe ich mir das eigentlich schon von der Fernuni Hagen positiv beantworten lassen, aber das Planungsschema für die Modulwahl zeigt mir zuwenig Vertiefungsbereiche. So gesehen bin ich ja nur in den Bereichen 2 und 5 unterwegs, wechselnd zwischen Katalog B und M.

Vielen Dank schonmal für jegliche Antwort!

Schönen Gruß

Mikelbu

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich habe mir schon überlegt zusätzliche Module im SS zu belegen, diese jedoch erst im WS zu bearbeiten. Aber ich glaube das funktioniert nicht da in der Broschüre für die Informatikfakultät extra drin steht dass die LN bzw. Modulprüfungen nur in einem Semester gemacht werden können in dem auch das Modul angeboten wird Weiß vielleicht jemand einen Ausweg?

Ja, die fehlende zeitliche Flexibilität bei den Prüfungsterminen ist leider ein großer Nachteil der Fernuni gegenüber privaten Anbietern.

Hast Du mal nachgesehen, ob für die entsprechenden Kurse/Module wirklich keine Prüfungen angeboten werden in den Semestern in denen der Kurs nicht angeboten wird?

Termine findest Du unter http://www.fernuni-hagen.de/mathinf/studium/lehre/klausuren_pruefungen/ (allerdings gibt das natürlich keine Gewähr für die Zukunft).

In meiner bisherigen Auswahl sind die meisten Module inkl. Stammmodul aus dem dem Katalog M Bereich M5, ein Stammmodul aus dem Katalog M Bereich 2 und ein Modul aus dem Katalog B Bereich 5. Genügt das den Anforderungen oder muss ich noch ein Stammmodul aus den Bereichen 1, bzw. 3,4 wählen?

Ich zitiere mal aus der Prüfungsordnung (http://www.fernuni-hagen.de/imperia/md/content/fakultaetfuermathematikundinformatik/studiengaenge/mastercomputerscience/pomastcs_aktuell.pdf)

"Einer der fünf Bereiche B1/M1 bis B5/M5 des Katalogs M ist als Vertiefungsbereich zu wählen. Aus dem Vertiefungsbereich sind mindestens zwei Module aus Katalog M, davon mindestens ein Stamm-Modul zu wählen. Aus zwei weiteren Bereichen ist jeweils mindestens ein Stamm-Modul aus Katalog M oder ein Modul aus Katalog B zu wählen. Die übrigen zwei Module können aus beliebigen Bereichen gewählt werden."

Also ein Vertiefungsbereich (1-5) und zwei weitere Bereiche. Demnach müsstest Du nach meiner Lesart ein weiteres Modul aus 2/3/4 wählen, wenn ich es nicht falsch verstanden habe.

Grüße,

Lippi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für die Antworten.

Bin mir jetzt auch ziemlich sicher dass ich noch einen Bereich brauche, ich war nur verwirrt weil mir die Studienberatung gesagt hat ich hätte schon genug Bereiche.

Also Prüfungstermine gibts immer nur im entsprechenden Semester. Ich könnte mir zwar Kurse schonmal belegen und im WS vorbereiten, aber geprüft werde ich trotzdem erst wieder im SS. Blöde ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden