Markus Jung

Fernstudenten: Bei Personalern beliebt – nach dem Abschluss

1 Beitrag in diesem Thema

Markus Jung, Geschäftsführer von Fernstudium-Infos.de, gibt Tipps, wie man das Fernstudium im Bewerbungsgespräch erfolgreich kommuniziert.

Köln, 2. April 2009. Personaler schätzen privates Weiterbildungsengagement und die Methode Fernlernen – das zeigen aktuelle Studien* großer Weiterbildungsanbieter. Doch Fernstudenten machen im Bewerbungsgespräch oft andere Erfahrungen. Eine Umfrage unter Nutzern des Portals Fernstudium-Infos.de zeigt: Jeder dritte Fernlerner stößt im Bewerbungsgespräch auf Vorbehalte oder verschweigt sein Fernstudium gleich ganz. „Ein Fernstudium kommt gut an, wenn man es bereits in der Tasche hat“, so Markus Jung, Geschäftsführer von Fernstudium-Infos.de. „Ist man noch dabei, ist die Skepsis hoch, dass es sich negativ auf den Job auswirken könnte.“

Fernstudium parallel zum Job: Bitte nicht zu zeitaufwändig

Diese Erfahrung schildert auch Nutzerin Alexa2001 in der Umfrage auf Fernstudium-Infos.de. Seit der Frage eines Personalers, wie sie sich neben ihrem Studium auf die Arbeit konzentrieren wolle, versuche sie das Thema im Bewerbungsgespräch eher zu vermeiden. Ein Vorbehalt der Personalchefs ist vor allem der Zeitfaktor: „Nachdem ich versicherte, dass ich lediglich für einige Klausuren ein bis zwei Tage fehlen würde, habe ich den Job bekommen“, erzählt Nutzer Engel912. Bei jedem fünften Unternehmen darf Weiterbildung nur maximal eine Woche pro Jahr in Anspruch nehmen, so die forsa-Studie der ILS und der Europäischen Fernhochschule.

Absolventen punkten im Bewerbungsgespräch

Auch wenn Personaler gegenüber den noch Studierenden skeptisch sind: Absolventen eines Fernstudiums ziehen sie laut forsa-Studie sogar Bewerbern mit Präsenzstudium vor. Positiv bewerten sie vor allem die enge Verzahnung von Studium und Beruf. „Wenn das Fernstudium zur ausgeschriebenen Stelle passt, sollte man es unbedingt erwähnen“, erklärt Markus Jung. Mehr als jeder zweite Personalchef achtet besonders auf die Akkreditierung. „Ein akademisches Studium zählt im Bewerbungsgespräch viel, aber auch die staatliche Prüfung oder die IHK-Prüfung sind gefragt“, so Jung. „Bei Fernschulen mit ausschließlich internen Prüfungen sollte man in der Bewerbung unbedingt die konkreten Inhalte angeben.“

* Im Auftrag von ILS und der Europäischen Fernhochschule interviewte forsa im Januar 300 Personalverantwortliche in Unternehmen ab 150 Mitarbeitern zu den Themen Weiterbildung und Fernstudium. TNS Infratest befragte für die Studiengemeinschaft Darmstadt (SGD) im Februar Personalentscheider zur Bedeutung der individuellen Weiterbildung in Zeiten der Finanzkrise.

Erworbene Soft Skills verdeutlichen

Ob Absolvent oder Student: „Im Bewerbungsgespräch sollte man immer den Nutzen für den Arbeitgeber deutlich machen“, empfiehlt Markus Jung. „Und den bringen Fernstudierende durchaus bereits während des Studiums mit – sei es das erworbene Wissen oder die Fähigkeit, selbstständig zu arbeiten und sich Themen zu erschließen.“ Das wissen auch die Personalchefs: Fast jeder schreibt Fernstudiums-Absolventen hohe Eigenmotivation, Selbstständigkeit und Zielstrebigkeit sowie Organisationsfähigkeit und Flexibilität zu.

Im Forum Fernstudium-Infos.de tauschen sich Nutzer zum Thema Bewerbung mit Fernstudium und weiteren Fragen rund ums Fernlernen aus: www.fernstudium-infos.de

forsa-Studie: www.ils-professional.de (Schwerpunkt: betriebliche Weiterbildung) und www.Euro-FH.de (Schwerpunkt: Hochschule und Fernstudium)

Das Portal Fernstudium-Infos.de ist das im deutschsprachigen Raum umfangreichste Informations- und Kommunikationsangebot zum Thema Fernstudium im In- und Ausland. 2004 durch Geschäftsführer Markus Jung gegründet, enthält es inzwischen mehr als 60.000 Beiträge zu mehr als 12.000 Themen. Mehr als 13.000 registrierte Nutzer tauschen sich in Foren und Weblogs über Anbieter, Lehrgänge und persönliche Erfahrungen aus. Mit dem Newsletter „Fernstudium-Infos.de aktuell“ versorgt der Branchenexperte Jung Interessierte außerdem per E-Mail mit Informationen über Entwicklungen und Neuigkeiten auf dem Markt. Das Forum DistancE-Learning zeichnete Fernstudium-Infos.de mit dem Studienpreis Publikation des Jahres 2007 aus.

Weitere Informationen und Bildmaterial unter

http://presse.fernstudium-infos.de

Pressekontakt:

Annika Noffke, Mann beißt Hund – Agentur für Kommunikation GmbH

Stresemannstr. 374, 22761 Hamburg

Telefon: +49 (0)40 890 696-28

Fax: +49 (0)40 890 696-20

E-Mail: an@mann-beisst-hund.de

Themenvorschlag_Bewerbungsgespräch.doc

Themenvorschlag_Bewerbungsgespräch.pdf


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden