yoshua

Braucht man für W3L Abitur? Oder kann man auch durch einen EIgnungstest...

2 Beiträge in diesem Thema

Hi,

bin auf W3L gestoßen Web und Medieninformatik.

Meine Frage ist ob man das NUR mit Abi/Fachabi studieren kann oder ob es wie an anderen FHs die Möglichkeit gibt durch einen Eignungstest oder ähnlichem dort zu studieren???

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Joshua,

einen Eignungstest gibt es meines Wissens nicht, aber ich habe dir mal den entsprechenden Teil von der W3L-Homepage kopiert.

In jedem Fall solltest du dich aber mit Fragen zur Zulassung an die Studienberatung wenden, da du nur da eine wirklich verbindliche Antwort bekommen kannst.

LG Katrin

-----

Zugangsvoraussetzungen

Wenn Sie den Studiengang »Web- und Medieninforamtik« studieren möchten, dann ist der Nachweis der Fachhochschulreife oder einer als gleichwertig anerkannten Vorbildung erforderlich.

Verschiedene Wege führen zur Fachhochschulreife. Sie wird nachgewiesen durch:

  • das Zeugnis der Fachhochschulreife einer Fachoberschule
  • das Zeugnis der Allgemeinen Hochschulreife - »Abitur«
  • das Zeugnis einer dreijährigen Höheren Berufsfachschule mit Berufsabschluss

Daneben gibt es Schulabschlüsse, die nur zum Erwerb des schulischen Teils der Fachhochschulreife führen. Für das Studium benötigen Sie aber die volle Fachhochschulreife, d.h. Sie müssen noch den praktischen Teil der Fachhochschulreife erwerben.

Je nach Abschlusszeugnis können Sie diesen Teil erlangen durch:

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • ein einjähriges gelenktes oder
  • ein halbjähriges einschlägiges Praktikum oder
  • berufliche Tätigkeiten

Dementsprechend berechtigen nur in Verbindung mit dem Nachweis des praktischen Teils der Fachhochschulreife zum Studium z. B. folgende Zeugnisse:

  • das Abschlusszeugnis einer zweijährigen Berufsfachschule (schulischer Teil der Fachhochschulreife) in Verbindung mit einem halbjährigen einschlägigen Praktikum oder einer zweijähriger Berufsausbildung oder einer zweijährigen beruflichen Tätigkeit (praktischer Teil der Fachhochschulreife)
  • Abschluss Jahrgangsstufe 12 einer gymnasialen Oberstufe (schulischer Teil der Fachhochschulreife) in Verbindung mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung oder einem einjährigen gelenkten Praktikum (praktischer Teil der Fachhochschulreife)
  • Abschluss Jahrgangsstufe 11 einer gymnasialen Oberstufe in NRW, Mecklenburg-Vorpommern, Saarland und Niedersachsen (schulischer Teil der Fachhochschulreife) in Verbindung mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung (praktischer Teil der Fachhochschulreife).

Ihre Zulassungsvoraussetzungen werden von der FH Dortmund geprüft.

bearbeitet von Markus Jung
Ungültigen Link entfernt

Bachelor-Studiengang Web- & Medieninformatik bei W3L

Studientagebuch unter fernstudiert.de/wordpress

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden