yoshua

Unterschied Ang.Inf/WI und WI einfache Erklärung

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo an alle,

kann mir bitte jemand vereinfacht erklären was der Unterscheid zwischen Angewandte Informatik mit Vertiefung Wirtschaftsinformatik und "reine" Wirtschaftsinformatik ist?

Habe mal Studienpläne verglichen und ich habe irgendwie das Gefühl dass bei Angewandter Informatik/WI mehr Wert auf Programmierung und Mathe gelegt wird. Im Prinzip ist es ein Informatik Studium wie an jeder FH mit ein wenig Wirtschaftsanteil ist das korrekt?

Ist der Unterschied zur normalen Wirtschaftsinformatik an anderen FH's groß?

Ich möchte nämlich danach eher in den kaufmännischen/organisatorischen Bereich als in den Programmierbereich...

Wäre da ein Studium an der PFFH richtig für mich?

Die AKAD zb. bietet "Wirtschaftsinformatik" an, wäre dies etwa die noch bessere Entscheidung in meinem Fall?

Danke für Eure Antworten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden