Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
studi09

Meister-BAFöG HILFE!

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

mache gerade die Weiterbildung zur Staatl. gep. Betriebswirtin im Fernunterricht. Für die Lehrgangskosten habe ich Meister-BAFöG erhalten.

Unter welchen Umständen kann ich auch Unterhaltsgeld bekommen, da ich die Ausbildung gerne in Vollzeit-Fernunterricht absolvieren möchte. Geht das überhaupt? Und kann ich noch nachträglich Unterhaltsgeld beantragen, da ich ja schon Meister-BAFöG (Lehrgangskosten) erhalte?

Wer kann mir helfen? Vielen DANK!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo,

wie bist Du denn an das Meister-Bafög herangekommen?

Fernunterrricht in Vollzeit? Gibt es das?

Nachträglich wird schierig, da es oft erst ab Antragsstellung nachwirkend gezahlt werden kann.

Versuche es einfach!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0