dosenpfand

Kurze Frage zur Euro-FH

13 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

ich würde gerne Wirtschaftsrecht an der EFH studieren, allerdings sieht zur Zeit so aus, das es durchaus passieren könnte, das ich meinen Job auf kurz oder lang verliere.

Ich hatte mich auch schon nach alternativen Finanzierungsmodellen umgeschaut und herausgefunden das die KFW im Rahmen ihres Studienkredit, die EFH als förderungswürdig annerkennt.

Allerdings muss der Studiengang offiziell ein Vollzeitstudiengang sein, daher meine Frage ob das beim LLB so gegeben ist?

Zweitens würde ich gern wissen ob man während der drei Probe Monate schon ein voll eingeschriebener Student ist ?

MfG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hi dosenpfand,

hatte mich auch schonmal bei der kfw-bank informiert

und die meinten man würde auch als Student in teilzeit

einen studienkredit bekommen, oder halt ab dem grundstudium

einen Bildungskredit.

Werden die Studien an der Euro-fh nicht eh alle in Teilzeit

angesetzt?? Würde mich auch mal interessieren!!

Lg + schönes WE

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jo würde auch gern wissen wie das ist. denn wenn man vollzeitstudent ist brauch man weniger an die krankenkasse zahlen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich wollte am Montag eh nochmal kfw Euro anrufen hatte noch

paar Fragen...

Werde dann mal nachfragen und hier posten.

villeicht weiß hier ja noch iwer den unterschied ..

Lg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Also grundsätzlich ist man auch in der "Probezeit" richiger Student. Der Studentenausweis liegt gleich dem ersten Päckchen bei (sofern die Euro-FH hier nichts geändert hat).

Die Euro-FH bietet die Möglichkeit an, wenn man arbeitslos wird bis zu 6 Monate weiterzustudieren ohne dass man Gebühren zahlen muss (werden dann an die Ende der Laufzeit angehängt).

Das STudium an der EUro-FH geht nur über den Teilzeitstatus, wobei man natürlich schneller studieren kann.

Gruß

Rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten.

@Caiman wäre wirklich super wenn du am Montag mal posten könntest wie die KFW das sieht, denn afaik muss das Studium offiziell in Vollzeit sein, um den Studienkredit zu erhalten. Allerdings verstehe ich dann nicht warum die KFW die EFH überhaupt als förderungswürdig listet.

@Toxic ja ok das man so schnell studieren kann wie man will, steht auch auf der Seite der EFH, und natürlich ändert das auch nichts am Gesamtpreis, aber wie sieht das dann konkret aus , zahle ich dann ein Quartal den doppelten Betrag?

Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du!

wenn du ein Packet früher willst, schicken die dir ein Schreiben, in dem du dann auf dein Kündigungsrecht bis Ablauf des Monats mit dem Packet verzichtest, also, dass du dir nicht ein Packet anforderst (oder zwei) und das machst und dann kündigst...

Gruß

Rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Toxique,

frage zum Verständnis.

Du meinst ich könnte, wenn es mein Lerntempo denn zulässt, beispielsweise ein Paket zusätzlich ordern eventuell 3 Monate eher fertig sein allerdings volle 36 Raten bezahlen?

Falls es so ist wäre das definitiv ein Pluspunkt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@dosenpfand,jo ich poste es dann mal. Genau das hatte mich auch stutzig gemacht warum eine Kooperation mit einer fh die nur Teilzeit anbietet,wenn nur vollzeit gefördert wird.

Schönes Restwochenende

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi du,

so ist es. Z.B. lassen sich viele Grundlagen (auf 1,5 Jahre verteilt) nach 1 Jahr geben und sagen dafür, dass Sie frühestens nach dem Zeitraum kündigen. Du kannst also rein theoretisch dein Studium viel schneller beenden. Zahlen muss man immer den ganzen Beitrag.

Gruß

Rita


Abschluss 2010 Euro-FH zur Dipl. Kauffrau (FH)

Sonderstudium Technik HFH

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden