derecho

Fernstudium aus dem Ausland/ Spanien

2 Beiträge in diesem Thema

Hallo,

vielleicht koennt Ihr mir bei meiner Wahl, des richtigen Anbieters/ Studiums behilflich sein?

Ich studiere zwar zur Zeit per Fernstudium Jus in Linz, jedoch dauert es alles zu lang-die Pruefungen sind unzaehlig-und ich bereite mich auf ein langsames Ende vor-( mach es zuende- nur WANN)

Somit hab ich mich eigentlich schon fast entschieden-fuer die EuroFH, Europaeische BWL,BA ( in 3 Jahren)-da es nur 14 Pruefungen sind-und vier Praesens-Seminare, ist es ideal...Man kann auch hier beim Goethe Institut, oder an der Dt. Botschaft, die klausuren schreiben, das werde ich nicht in Anspruch nehmen-denn Sa wird man hier keinen finden, der das uebernehmen wird./ und besser man verlaesst sich nicht darauf-

Fliege lieber nach Hamburg, FFM oder Wien...

Ich moechte nur diesmal alles richtig machen-und genau einschaetzen koennen, welcher Aufwand damit verbunden ist.

Bin fuer jede Hilfe dankbar:

Mich interessiert: Europaische BWL-Bachelor of Arts- mit Handelsspanisch-damit ich es hier auch verwenden kann-

Wer studiert an der EuroFH und kann mir ein wenig berichten?

Ueber die HFH muss ich gestehen, weiss ich zu wenig- bin auch hier dankbar ueber berichte- auch Fernstudenten von anderen Anbietern- sind gefragt-

Mir ist wichtig: die Studienzeit; Studienmaterial; Sprachen;Bezahlbarkeit; Keine unzaehligen Pruefungen;...

Wirtschaftsrecht ( als zweite Wahl, jedoch ist es fuer mich genauso wie Jus-nur mit zusatz Studium vor Ort nuetzlich)hier interessiert mich die Fachhochschule Wismar-hab jedoch noch nicht rausbekommen koennen- wieviele Pruefungen, es sind...

Das waere fein zu erfahren, die Studiengebuehr ist sehr niedrig-ist das Studium machtbar?

Hab leider nicht allzu viele Infos erhalten.

und wenn wir schon mal dabei sind- vielleicht kann mir hier einer konkret, die Berufsfelder: Wirtschaftsjur. und Europaeische BWL, BA/MBA; abgrenzen...da tut man sich immer schwer mit...

Danke an Alle

Liebe Gruesse

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Alex,

da die Euro-FH ja Deine Präferenz ist, habe ich Deinen Beitrag mal in das Forum zur Euro-FH verschoben. Vielleicht melden sich dann eher Studierende von dort. Im allgemeinen Forum bleibt aber auch ein Verweis auf das Thema stehen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden