bodenturnen

Welche Mathethemen sind prüfungsrelevant in E-Technik?

13 Beiträge in diesem Thema

hallo,

ich möchte bald mit einem e-technik studium an der wbh beginnen. vorbereitend habe ich mir die entsprechende matheliteratur vom herren rießinger bestellt.

welche mathe themengebiete sind bei dem e-technik studium prüfungsrelevant (klausur und einsendeaufgaben B)?

wäre klasse, wenn mir die frage jem. beantworten könnte, dann würde ich mich nun gezielt schon mal auf diesen stoff vorbereiten :)

lg

bodenturnen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Für die Klausur ist nur der Stoff relevant der auf der Klausrureinladung steht und das ändert sich von Klausur zu Klausur.

Können muss den den kompletten Stoff, gerade als E_Techniker würde ich mir wegen Mathe keine Sorgen machen, das richtige Brett ist E-technik und nicht Mathe. Für E-Technik brauchst du auf jedenfall Komplexezahlen, Differzial- und Integralrechung ich denke wenn du das schon mal angehst, bist je nach Vorkenntnis einige Monate beschäfftigt.

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

danke für die schnelle antwort=)

Für die Klausur ist nur der Stoff relevant der auf der Klausrureinladung steht und das ändert sich von Klausur zu Klausur.

und welche themen sind dass in den mathe klausuren?;)

Für E-Technik brauchst du auf jedenfall Komplexezahlen, Differzial- und Integralrechung ich denke wenn du das schon mal angehst, bist je nach Vorkenntnis einige Monate beschäfftigt.

dann werde ich mich erstmal auf differenzial- und integralrechung sowie komplexezahlen konzentrieren.

spielen funktionen auf eine wichtige rolle? (mit den thema hab ich nämlich angefangen - hätte ich mal besser ehr hier nachgefragt)

bearbeitet von bodenturnen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Funktionen natürlich auch, aber ich wollte die nicht gleich so erschlagen ;-)

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

HI!

Wenn ich mir das Buch von Rießinger anschaue, fehlen sogar eher Themen (z.B. Relationen) :)

Hier mal die möglichen Themen der 1. Klausur (entnommen den nächsten 3 Terminen):

Komplexe Zahlen

Vollständige Induktion

Grenzwerte

Lineare Gleichungssysteme

Vektoralgebra: Abhängigkeit

Mengenlehre

Funktionen

Matrizen

Relationen

Vektoralgebra: Punkt, Gerade, Ebene

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hast du dich vor dem studium vorbereitet oder lernst du nur mit den studienheften?

welches vorwissen hattest du auf dem gebiet?

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gelöscht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi!

Abitur (im letzten Jahrtausend)

Staatlich geprüfter Techniker (vor 2 Jahren)

Die Lehrmaterialien sind (gerade in Mathe) recht gut aufgebaut und auch zu verstehen - nur eben nicht nur lesen, sondern rechnen.

Ich hatte das Buch von Rießinger schon vorher immer mal wieder quergelesen und jetzt richtig losgelegt.

cu

Volker


Bachelor of Engineering - Technische Informatik/Kommunikationstechnik

WBH (7. Semester)

Staatlich geprüfter Techniker - Elektrotechnik/Datenverarbeitung

DAA-Technikum (04-07)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
hast du dich vor dem studium vorbereitet oder lernst du nur mit den studienheften?

welches vorwissen hattest du auf dem gebiet?

Die beste Vorbereitung ist meiner Meinung nach, nicht lange fackeln und zum Studium anmelden. ;)

Mathe ist zum erstens nicht das einzige Fach und zweitens wegen der Themeneingrenzung bei den Klausuren auch nicht das schwerste.

Die erste beiden Matheklausuren habe ich relativ einfach empfunden bei Physik (habe ich schon geschrieben) und aktuell bei E-Technik I&II (schreibe ich im Juni/Juli) ist es bei weitem komplizierter (ist natürlich subjektiv). Aber man wächst ja in den Stoff rein.


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...bei E-Technik I&II (schreibe ich im Juni/Juli) ist es bei weitem komplizierter (ist natürlich subjektiv)

kannst du mal ne probeaufgabe reinstellen (e-technik)?;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
kannst du mal ne probeaufgabe reinstellen (e-technik)?;)

Können technisch schon, aber ob das erlaubt ist ? schick mir mal per PN deine EMAIL Adresse


Master of Science: (Innovations- und Technologiemanagement) (2013)

Bachelor of Engineering (B. Eng.)- Technische Informatik (Automatisierungstechnik) (2011)

technischer Betriebswirt IHK (2005)

staatlich geprüfter E-Techniker (1989)

Lehre zum Elektrogerätemechaniker (1984)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden