nicole130481

Diplom / Bachelor - geht es auch günstiger?

3 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich habe gerade meine Weiterbildung zur staatl. geprüften Betriebswirtin mit der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik beendet und habe am Ende des Jahres auch noch mein Fachabi in der Tasche. Dazu kommt dann noch eine Ausbildung zur Bürokauffrau und 5 Jahre Berufserfahrung.

Jetzt würde ich gerne im nächsten Jahr, neben dem Beruf, mein Diplom oder Bachelor machen und bin ziemlich geschockt über die Kosten.

Leider fällt es mir auch ziemlich schwer, bei der großen Auswahl, einen geeigneten Anbieter zu finden.

Daher wüsste ich gerne, welchen Anbieter Ihr empfehlen könnt und bei welchem die Kosten nicht ganz so hoch sind (300,- Euro im Monat sind ja eine Menge) und wieviele Semester man i.d.R. benötigt.

Freue mich über jede Antwort, da ich selber gerade keinen Plan habe :).

VG aus Dortmund, Nicole.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Die PFH dürfte Dir wohl Deinen SGB ziemlich großzügig anerkennen. Bei der HFH reicht es soweit ich weiss nur für 2,5 Semester.

Die Kosten sehen auf den ersten Blick hoch aus, allerdings realtiviert es sich ja einmal mit einer möglichen Steuerentlastung und zum anderen erhöht sich danach auch die Chance einen besser bezahlten Job zu bekommen.

Eine dritte inoffizielle Möglichkeit ist, das man während des Studiums gar keine Zeit hat Geld auszugeben :D

Geld alleine ist aber kein guter Grund das fest zu machen - vllt. kannst Du ja 2-3 Hochschulen eingrenzen bei denen Du preislich noch mit gehst und dann vergleichen wo die Unterschiede liegen. Gerade in Betreuung, Präsenzveranstaltungen u.ä. gibt es schon Punkte die einen wichtigen Ausschlag geben können, wo man am Ende (immerhin ca. 3 Jahre) auf 1000 EUR +/- nicht mehr guckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Nicole,

die Fernuni Hagen bietet einen Bachelor in Wirtschaftswissenschaften an.

In Teilzeit dauert das Studium 9 Semester, die Gesamtkosten liegen bei 2000 Euro.


Schöne Grüße

Juergen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden