saba1104

Sport - Sporttherapeut

5 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

kann man Sport- und Gymnastiklehrer auch als Fernstudium bzw. zum Teil als Fernstudium absolvieren? Möchte gerne Rückentraining, Aerobic, Pilates,...stunden geben. Oder an Schulen als Sportlehrerin arbeiten.

Viele Grüsse

Sandra

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Sandra,

wenn du vor hast, privat Kurse zu geben bzw. mit Fitnessstudios oder der VHS o.ä. zusammenzuarbeiten, dann reicht evtl. schon eine B-Lizenz aus. Ein Anbieter für solche Kurse wäre z.B. IST.

Was Schulen angeht, so muss man normalerweise ein Lehramtsstudium abgelegt haben, um an einer Schule Sport unterrichten zu können. Das geht nicht im Fernstudium. Es gibt in manchen Bundesländern alternative Möglichkeiten (z.B. in Ba-Wü kann man eine Fachlehrerprüfung ablegen, wenn man Physio- oder Ergotherapeut ist mit Berufserfahrung), aber wie und wo das genau geht, kann ich dir leider nicht sagen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo TomSon,

vielen Dank. Werde mich dort mal schlau machen ;-)

Komme aus Ba-Wü. aber bin leider aus einer ganz anderen Branche...aber den Ergotherapeut kann man auch auf Fernst. machen, oder? MEine mal etwas gelesen zu haben.

Bin im Moment in Elternzeit und möchte mich beruflich mal in etwas anderer Richtung bewegen, da es für mich auch schwer ist wieder in meinen "alten" Job einzusteigen, ohne 100 % zu arbeiten. Und das möchte ich wirklich nicht. Möchte hauptsächlich Mama sein. Es würde auch ein Studium gehen das nur aus einem Teil Fern besteht. Aber das geht auf Lehramt wahrscheinlich auch nciht,oder?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Es würde auch ein Studium gehen das nur aus einem Teil Fern besteht. Aber das geht auf Lehramt wahrscheinlich auch nciht,oder?

Lehramt geht definitiv nicht. Ich kenne ehrlich gesagt auch kein Fernstudium Ergotherapie, zumindest kein reines Fernstudium, obwohl das hier schon mal diskutiert wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Sandra,

das was du als Sport und Gymnastiklehrer siehst ist eine 2,5Jährige Ausbildung z.B. Berufskolleg Waldenburg. Wenn du bestimmte Kurse geben willst z.B. Pilates dann mach dort einfach eine Fortbildung. In einer Ausbildung als Sport und Gym. lernst nicht verschiedene Kurse (Yoga,Pilates, usw.) sondern Didaktk, Anatomie,.... hast dann auch aktive Fächer wie Ballsportarten, Turnen, Leichtath.. Bei jeder Schule ist es etwas anders. Machst dann aber Aerobic, Rückenschule, Gerätetraining.

Dies als Fernstudium wäre unmöglich. Für dich kommt ehr in Frage irgendwelche Kurse am Wochenende zu besuchen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden