Tüftler

Anrechnung von Prüfungsleistungen

12 Beiträge in diesem Thema

Hallo und Guten Abend an alle,

so nun habe ich heute den Zugang für den Webcampus bekommen. Neugierig wie ich bin habe ich mir die ganze Sache mal angesehen.

Bin auch direkt auf mein Notenblatt gestoßen.

Kann es sein das es dauert bis dort angerechnete Prüfungsleitungen eingetragen werden?

Habe nämlich keine Eintragung in den mir zugesagten Fächern gesehen. Oder muß man sich nochmal an das Studiensekretariat wenden?

Kann mir dazu jemand bitte ne kurze Rückinfo geben.

Vielen Dank

Gruß der Tüftler


==================================================

WING - HFH - SZ Stuttgart ab 01.07.09, 1. Semester

----------Fleiß ist nur bei Leuten eine Tugend, die von Natur faul sind.-----------

==================================================

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Das kann dauern... keine Sorge. Aber wenn Du auf Nummer sicher gehen möchtest, wende Dich einfach an das Prüfungsamt (direkter Ansprechpartner steht im WebCampus). Die Mitarbeiter sind meist sehr hilfsbereit und geben schnell Auskunft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hey danke dir für die schnelle Antwort.

Meine Sorge ist nur die was ist wenn ich sagen wir 3 Wochen vor Prüfungsbeginn feststelle das die Anerkennung doch nicht durch ist.

Da bekomm ich dan so ein bissl Druck denke ich mal :-)

Aber Danke dir trotzdem für die Info.

Gruß der Tüftler


==================================================

WING - HFH - SZ Stuttgart ab 01.07.09, 1. Semester

----------Fleiß ist nur bei Leuten eine Tugend, die von Natur faul sind.-----------

==================================================

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich wurde zu Beginn 1x schriftlich und 1x per Mail über meine Anerkennungen informiert. Wenn das einmal anerkannt wurde, dann gibt es kein zurück mehr (von beiden Seiten nicht). Ich denke es kann durchaus ein wenig dauern, bis Du das im Notenblatt siehst. Aber das ist kein Problem, da Du Dein Studium nicht übermorgen beenden wirst. Ich würde mir da keine Sorgen machen. Und wie gesagt: zur Not einfach nachfragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei mir hat es soweit ich mich erinnern kann 1 Monat gedauert. Aber Du bist ja noch nicht mal offiziell immatrikuliert, also was soll denn schon drin stehen ;)

Wenn Du das offizielle Schreiben in der Hand hast, in der steht das Du Modul X Y Z anerkannt bekommen hast ist es durch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tüftler,

man bekommt die Bestätigung der Anrechnung per Briefpost (Bescheinigung vom Kanzler) + das ganze ist dann an sich auch sofort bei Dir auf dem Notenblatt eingetragen (mit Vermerk Anerkennung aus Anerkennungsverfahren).

Ich habe in der letzten Woche die Bescheinigung erhalten + ist schon bei mir eingetragen. Ich gehe mal davon aus, dass die HFH das jetzt nach u. nach abarbeitet.

hotknife

bearbeitet von hotknife

„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter

oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen,

als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft

und dem Maß unserer Menschlichkeit.“

(Martin Luther King)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Faules Pack! Anständige Studenten schreiben alle SLs & PLs selbst... ;-)

@Tüftler:

ich kenne nur einen Fall von jmd., der sich ne Zeitlang rumstreiten musste bis es durchging, aber wenn´s dann mal durch ist, dann wird´s auch eingetragen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte auch nicht geglaubt, dass die 3 Semester Informatik aus dem BWL-Studium noch mal für was gut sein würden

Die Anerkennung WIG Ist auch momentan das Einzige, was mich aufrecht hält. Als Frischling muss ich mich halt erst durchwuseln. Wenn ich dann unter meinem Login mir an 2. Stelle die grüne Zeile mit dem Vermerk "J* bereits abgeschlossen" ansehe, dann macht das irgendwie Mut.

hotknife


„Wir neigen dazu, Erfolg eher nach der Höhe unserer Gehälter

oder nach der Größe unserer Autos zu bestimmen,

als nach dem Grad unserer Hilfsbereitschaft

und dem Maß unserer Menschlichkeit.“

(Martin Luther King)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hätte mal ne andere Frage bzgl. Anrechnung. Wer von euch hat Englisch angerechnet bekommen? -und mit welchen Vorraussetzungen?

Habe hier teilweise gelesen, dass manche einfach "nur" Englisch in der Schule hatten für die Anrechnung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du musst B1-Level nachweisen. Inzwischen bieten einige Schulen an diesen Level nach dem europäischen Qualifikationssystem mit einer Prüfung o.ä. zu erlangen.

Andere Leistungen werden nicht anerkannt, aber sieh's sportlich - das wird die einfachste Prüfung im ganzen Studium :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden