Markus Jung

Weiterbildung zum Berechnungsingenieur

4 Beiträge in diesem Thema

Zum Wintersemester (ab 1. Oktober) startet die Beuth Hochschule für Technik Berlin wieder mit Studierenden im Master-Fernstudiengang Computational Engineering.

Der Studiengang qualifiziert für ein breit gefächertes Berufsfeld mit faszinierenden Tätigkeiten in der virtuellen Produktentwicklung, der Simulation technischer Prozesse, der Prozessoptimierung und in der wissenschaftlichen Visualisierung.

Der Studiengang ist passgenau auf die besondere Situation von berufstätigen Ingenieurinnen und Ingenieuren zugeschnitten. Mit aufwändig entwickelten Studienmaterialien, begleitendem Online-Forum, Lerngemeinschaften, Chat und Vorlesungs-Podcast wird die Zahl der notwendigen Präsenztage auf ein Minimum beschränkt. Zeit und Lernort sind frei wählbar. Zur Unterstützung des Studienerfolgs stehen im Fernstudieninstitut jederzeit Ansprechpartner zur Verfügung.

Die Verknüpfung theoretischer Kenntnisse mit dem praktischen Einsatz professioneller Berechnungssoftware entspricht dem aktuellen Anforderungsprofil der Unternehmen für Berechnung, Entwicklung, Fertigung, Design und Produktion.

Sämtliche Lizenzen für die industriellen Software-Systeme sind im Studiengang enthalten.

Semesterstart ist am 1. Oktober 2009, Anmeldeschluss ist am 15. September 2009.

Quelle: Presse-Mitteilung


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Kennst Du zufällig einen Link, wo man mehr über das Studium erfahren kann?

Ich finde nur dieses hier:

http://www.beuth-hochschule.de/424/detail/fce/

Da finde ich nur SO und PO, aber ansonsten nix. Vor der Umbenennung der Hochschule hatte ich darüber schon mal was gelesen, aber ich finde es nicht mehr. Ich finde auch überhaupt nichts zu den Kosten. Ansonsten habe ich das hier entdeckt:

http://www.beuth-hochschule.de/439/detail/mce/

aber ich bin mir nicht sicher, ob das das Gleiche ist. Dort ist der Abschluß plötzlich M.Sc. statt M.Eng.

Einen hab ich noch :-)

http://public.beuth-hochschule.de/~kalus/Comp_Eng/

Dort steht auf einmal was von einem Master in Mathematik (Hilfe!), ansonsten ähnlich.

Kannst Du etwas Licht ins Dunkel bringen?

Vielen Dank.

PS: das Studium trifft ziemlich genau mein Interesse, aber durchringen kann ich mich wohl nicht ... naja, sag niemals nie...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke! Das hatte ich in Erinnerung und gesucht. Prima, dass Du das so schnell entdeckt hast. Klingt sehr interessant...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden