michael12

Vergleich zum Gymnasium

3 Beiträge in diesem Thema

hallo,

wenn ich mich für den Leistungskurs Latein (bei ILS oder SGD) entscheide, entspricht diese "Schwierigkeit" dann der auf dem Gymnasium nach 2, 3 Jahren Latein?

Also Latein hat man auf dem Gymnasium ab der 7. Klasse. Wenn man sich dort für den LK Latein entscheidet, hat man dieses Fach bis zur 13. Klasse also 7 Jahre lang.

Und der Fernstudent soll diese 7 Jahre Lernstoff vom Gymi in nur 30 monaten durchlernen? Oder schreibt man dann Abschluss-prüfungen die der Gymnasiast in der 9. Klasse schreiben könnte? ich hoffe das ist verständlich wie ichs meine...

Kann man sonst noch sagen wie die Schwierigkeit mancher Fächer im Verhältnis zum Gymi oder FOS ist?

Ich hatte z.B. FOS Richtung Wirtschaft. kann man deshalb sagen das ich bei SGD Leistungskurs "Politik und Wirtschaft" nicht mehr viel zu lernen habe?

vielen Dank im voraus

Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Hallo Michael,

wenn du über die SGD in Hessen dein Abitur ablegst, machst du das Zentralabitur. Somit bekommst du exakt die gleichen Aufgaben wie jeder andere Gymnasiast in Hessen auch. Nimmst du Latein im LK geht es entsprechend weit bis Seneca und all die komplizierten Texte. Im GK geht es nur bis Caesar, die Germanen usw.

Damit erübrigt sich dann wohl auch deine Frage in Bezug auf den Schwierigkeitsvergleich. Zumindest wenn du ein hessisches Gymnasium und deine Vorbereitung über SGD nimmst. Man darf ja bspw. nicht vergessen, dass die SGD nur hilft, dass man sich auf die Prüfung vorbereitet. Letztendlich steht auf deinem Abi-Zeugnis aber ein ganz normales hessisches Gymnasium.

Viele Grüße

Sabine

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hey,

danke schön. Hm Seneca ist dann eher nichts für mich ..

Dann muss ich mir wohl eher was anderes suchen

LG Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden