aebner

Entwicklung und Konstruktion

3 Beiträge in diesem Thema

Hi Leute,

bin seit heute neu hier im Forum und hätte eine Frage.

Ich habe bereits ein Maschinenbaustudium mit dem Diplom abgeschlossen.

Jetzt suche ich ein Fernstudium mit dem ich mich auf dem Gebiet der Entwicklung und Konstruktion weiterbilden kann. Mir würde dazu ein Schein oder sowas reichen, ich möchte nur einen Nachweis, dass ich sowas gelernt habe. Also kein kompletter Masterstudiengang.

An der HFH habe ich ein sogenanntes Zertifikatsstudium Konstruktion entdeckt. Das geht jedoch nicht in die Richtung in die ich will bzw. hatte ich das ganze schon im Grundstudium.

Ich möchte mehr über Konstruktionsmethoden erfahren und möglichst auch mehr auf CAD konzentriert.

Weiß hier vielleicht jemand ob es sowas in der Art gibt?

Ich habe bislang google befragt, aber leider nichts befriedigendes gefunden.

Beste Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Im Fernstudienbereich gibt es ja momentan fast nur die Bachelor-Studiengänge und der Ing-Bereich ist relativ wenig verbreitet. Es gibt Maschinenbau z.B. an der Wilhelm-Büchner-Hochschule, allerdings vermute ich, dass das Niveau zu gering sein wird, denn Maschinenelemente müsste Du als Maschinenbauabsolvent ja zu genüge kennen. Zudem weiß ich nicht, ob Zertifikatsstudien möglich sind. Wenn Du mehr in Richtung CAD möchtest, bieten sich natürlich Lehrgange zu bestimmten Programmen an. Die gibt's ja wie Sand am Meer.

Passender könnte da schon die TU Dresden. Die bietet die Fernstudiengänge Maschinenbau und Bauingenieurwesen an, eventuell kannst Du da ein Kurs belegen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

schau mal unter http://www.stz-pm.de/ und dann "EKM"

Ist meiner Meinung nach eine sehr hochwertige Zusatzausbildung für jemanden der seine Zukunft in der Produktentwicklung sieht.

Grüße,

wolf

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden