9 Beiträge in diesem Thema

Hallo Leute,

wer kann mir eine Bezugsquelle für ein Programm zur Erstellung von Mind Maps nennen. Ich arbeite aktuell mit FreeMind, jedoch ist das Programm zu "schlicht" in seiner Ausführung.

Ich benötige einfach mehr Funktionen was das Drucken angeht (... z. B. Posterdruck), ne Copy and Paste - Funktion für andere Programme (.... z. B. in Word) und ähnliches um mir die Sachen auch mal an die Wand zu pinnen.

Wer hat Erfahrungen mit solchen Programmen?

Vielen Dank im Voraus....


Theorie ist, wenn man alles weiß aber nichts funktioniert,

Praxis ist wenn alles funktioniert, aber keiner weiß warum.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich habe FreeMind nicht mehr installiert. Aber ich bilde mir ein, dass es dort den Export als Bild gibt und das Bild kannst Du dann in Word importieren.

Eine Online-Tool ist http://www.mindmeister.com/de/home

Ansonsten fällt mir nur das Original ein, der MindManager (muss ja ggf. nicht die aktuellste Version sein).

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Helferlein, Du kannst die mindmap einfach als Bild exportieren und dann in Word (oder sonstwo) einfügen. Auch einen Posterdruck müsste man über den Export als pdf und dann mittels den Druckoptionen von Acrobat Reader realisieren können. Freemind ist keineswegs "schlicht"!

Guck mal hier, vielleicht hilft das:

http://freemind.sourceforge.net/wiki/index.php/Asked_questions

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe auch mal ne Frage zu den Mindmap-Programmen.

Gibt es dort eine Möglichkeit/Tool eine Formel so einzufügen, dass sie auch wie ne Formel aussieht? Formeleditor habe ich bis jetzt noch keinen gefunden :(


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vermutlich müsstest Du die Formel mit einem anderen Programm erstellen und dann als Bild einfügen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habs befürchtet...

Wie ist das mit der Lizenz von der HFH. Kann ich damit den MindManager auch 2x installieren? Pc und Laptop? Oder muss ich mich für eins entscheiden?


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich habe auch mal ne Frage zu den Mindmap-Programmen.

Gibt es dort eine Möglichkeit/Tool eine Formel so einzufügen, dass sie auch wie ne Formel aussieht? Formeleditor habe ich bis jetzt noch keinen gefunden :(

Hallo,

hast Du Word?

Da gibt es einen Formeleditor.

Und dann gibt es MathCAD. Ist aber IMO völlig übertrieben, wenn auch sehr intuitiv zu benutzen.

Und dann gibt es Formeleditoren, die intern auf LaTeX basieren. Formel grafisch eintippen und Ergebnis als Grafik von x nach y kopieren. Kann aber sein, dass es die nur für den Mac gibt und Namen habe ich auch nicht.

Und dann gibt es einen Formeleditor in Openoffice.

Und dann kann man sich natürlich http://de.wikipedia.org/wiki/Mathematica zu legen oder http://de.wikipedia.org/wiki/Maple

Die beiden Pakete gibt es für Hochschulen für relativ wenig Geld. Und theoretisch müsste es die Studentenversion auch fürs Abitur geben. Bei Interesse an mathematischen Sachen (auch für ein späteres Studium) durchaus kaufwürdig.

Und dann gibt die Möglichkeit LaTeX zu benutzen. Formeleingabe allerdings nicht grafisch, sondern per Text. Aber mit grafischem Aufsatz wie Lyx kann man dann doch wieder grafisch editieren.

Reicht das fürs erste?

Viele Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kann ich damit den MindManager auch 2x installieren? Pc und Laptop?

Kannst du, ob es lt. Lizenzbedingungen erlaubt ist kann ich dir aber nicht aus dem Stehgreif heraus sagen.

Für Formeln hilft wie schon gesagt der Word Formeleditor oder wenn Du OS X benutzt das Programm Grapher (geht auch ohne LaTeX-Installation)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke.

Jetzt habe ich eine zu große Auswahl ;)

Ich dachte eben, dass es schön wäre eine Formel ohne den Umweg über eine Grafik zu schreiben. Man kann nicht alles haben. Immerhin geht es so.

Interessant was der Mac so alles hat, sollte ich mir mal genauer ansehen *staun*

Mit dem Editor von Word geht es super :D

bearbeitet von skadi

B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden