5 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich bin Fachwirtin Bahnbetrieb. Ich habe einen festen Job, jedoch lastet dieser mich geistig nicht aus und vorankommen ist ohne Beziehungen, die ich nicht habe, nicht möglich. Und da meine Ausbildung ja sehr speziell ist, habe ich auch kaum eine Möglichkeit in andere Unternehmen zu wechseln.

Deshalb will ich neben meinem Beruf ein Fernstudium starten. Habe mich schon auf diversen Seiten im WWW informiert, aber irgendwie habe ich keinen Durchblick.

Vielleicht hat ja jemand eine Idee, was für ein Studiengang sich für mich anbietet, der mich weiterbringen könnte - ich mag nicht weiter auf der Stelle treten.

Danke schonmal für eure Antworten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Edit: OK, hatte nicht richtig gelesen.


Das passt, wie das Kind in den Brunnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der SRH Hochschule für Logistik und Wirtschaft (Hamm) kann man den Wirtschaftsingenieur unter anderem mit Vertiefungsrichung Logistik machen und da wird es noch weiter aufgeteilt in Bahnlogistik, Intralogistik oder Transportlogistik.

Wäre das was?


B.Eng. Wirtschaftsingenieurwesen, HFH, SZ Stuttgart, 8. Semester

Die Deutsche Rechtschreibung ist Freeware, sprich, du kannst sie kostenlos nutzen. Allerdings ist sie nicht Open Source, d.h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Logistik würde mir auch einfallen. Ein weiterer Anbieter dazu ist die Wilhelm Büchner Hochschule:

http://www.wb-fernstudium.de/wirtschaft/bachelor-studiengang-wirtschaftsingenieur/

Die WBH arbeitet auch intensiv mit der Deutschen Bahn zusammen.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden