Milalu

Studienbriefe Gesundheits- Sozialmanagement

9 Beiträge in diesem Thema

Ich habe paar Fragen an die Studierende dieses Studienganges: wie viele Studienbriefe gibt es pro Modul je Semester, z. B. für Modul Einführung in das Gesundheitsystem? Sind die Studienbriefe leicht zu verstehen, beinhalten sie die praktische Beispiele, oder ist dort nur reine Theorie? Welche Module werden als "nicht leichte" von euch eingestuft? Danke:)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Pro Modul sind es ca. 4 bis 5 Hefte. Inhalt siehe Bild.

post-14106-144309702719_thumb.jpg


„Jedesmal, wenn du alle Antworten gelernt hast, wechseln sie alle Fragen.“

(Oliver Otis Howard)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Soleil:) sind die leicht zu verstehen und mit praktischen Beispielen? muss man zusätzlichen Quellen in das Lernprogramm einbeziehen oder reichen die SB?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hm, das Verstehen hängt von deinen Vorkenntnissen ab. Es geht um Modelle, Konzepte und Grundlagen, ich finde es schon eher theoretisch. Die Studienbriefe reichen aber zur Vorbereitung auf die Prüfung und zum Bestehen der Prüfung. *Hoffe ich!* ;)


„Jedesmal, wenn du alle Antworten gelernt hast, wechseln sie alle Fragen.“

(Oliver Otis Howard)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hallo, heute kann ich dir mehr sagen. das durcharbeiten der hefte reicht zum bestehen der prüfung. themen waren: berufskrankheiten, kostenerstattungsprinzip private krankenvers., drg, antonovski, gesundheitsverhalten bei männern und frauen.

fazit, die themen/klausur war(en) einfach, wenn man gelernt hat.

viele grüße

soleil


„Jedesmal, wenn du alle Antworten gelernt hast, wechseln sie alle Fragen.“

(Oliver Otis Howard)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

dankeschön...würde mich freuen wenn du mehr darüber berichtest odeer hast du einen blog*suchengeh*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was möchtest Du noch wissen?

Viele Grüße

:)


„Jedesmal, wenn du alle Antworten gelernt hast, wechseln sie alle Fragen.“

(Oliver Otis Howard)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Huhu,sorry das ich erst jetzt schreibe.Wie lange hast du fuer 2 Briefe gebraucht?Ich rechne ja mit 12-15h lernen die woche wenn ich gut bin und die Kinder nicht krank sind;)

Oder waere das unrealistisch??Ich fange es zwar jetzt noch nicht direkt an aber sammel auf alle faelle infos:)

gruss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi,

ich brauche im Durchschnitt 4 Tage für einen Studienbrief, d.h. lesen und zusammenfassen. Vor der Klausur brauche ich nochmal 2-3 Wochen für alle Studienbriefe des Moduls (Lernkarten anfertigen, Übungsfragen lösen, Altklausuren schreiben und lernen). 12-15 Std. kommt schon hin, ich führe keine Statistik, wenn ich Zeit habe können es auch mal 20-25 Std. sein. Zur Zeit schaffe ich 4 Std. am Tag, nächste Woche ändert sich das aber wieder.


„Jedesmal, wenn du alle Antworten gelernt hast, wechseln sie alle Fragen.“

(Oliver Otis Howard)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden