12 Beiträge in diesem Thema

Aktuell passiert etwas an der HFH - der Präsident hat die Hochschule zum 30.09.2009 verlassen, aktuell gibt es nur einen kommisarischen Präsidenten.

Am Fachbereich Technik wechselt der Vorsitz und ohne weitere Vorabmeldung ist der Sonderstudiengang Wirtschaft wieder aufgetaucht und nun zaubert die HFH noch einen Sonderstudiengang Recht aus dem Hut.

Alles in allem ja keine besonders aufregenden Entwicklungen, wenn man mal davon absieht, dass sich die HFH anscheinend selbst nicht mit dem Thema PR auseinanger gesetzt habt.

Wäre doch schön wenn man solche Infos mit etwas mehr Substanz füllen würde um zu Wissen wo die Reise hingeht.

Was meint ihr ... brodelt irgend etwas an der HFH oder entsteht dieser Eindruck nur durch die zurückhaltende Informationspolitik

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Die personellen Änderungen finde ich schon ein wenig verwunderlich, ich kann dazu aber keine Meinung äußern, da nichts weiter öffentlich bekannt ist. Personelle Änderungen sind ja nicht unbedingt was vollkommen Ungewöhnliches. Hier hat es allerdings gleich 2 relativ hohe Positionen erwischt.

Die neuen Studiengänge sind jetzt "einfach" auf der Webseite zu sehen. Aber wie hätte die HFH sonst darauf aufmerksam machen sollen? Das Einzige was mich daran wundert ist, dass das selbst auf der eigenen Webseite sehr zurückhaltend geschieht. Man muss schon genau hinsehen, um zu bemerken, dass auf einmal gleich 2 neue Studiengänge angeboten werden. Wobei der Sonderstudiengang Wirtschaft im Prinzip nicht neu ist sondern ein "Abfallprodukt" ohnehin angebotener Studiengänge.

Auch im eigenen Forum wird davon nichts erwähnt. Aber da äußert sich die HFH ohnehin nur im Notfall.

Ich begrüße die zurückhaltende Informationspolitik sehr, könnte es aber auch gut verstehen, wenn man neue Studiengänge etwas mehr bewirbt. Kürzlich habe ich immerhin einen HFH-Bus in Hamburg gesehen, so ganz übersehen wird das Thema Werbung an der HFH also nicht. Vielleicht kommt das ja auch alles einfach noch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Chillie,

die Info der HFH auf der Homepage zum Präsidentenweggang entspricht meiner Meinung nach dem, was man in "solchen Fällen" nach außen gibt.

1. Der Präsident ist weg

2. Die Initiative scheint von ihm ausgegangen zu sein

3. Es ist wohl relativ kurzfristig gewesen, da es noch keinen festen Nachfolger gibt

Ich stimmt Dir allerdings zu, dass die Veränderungen im Studiengang nicht (wirksam) kommuniziert wurden.

Zu einem Sonderstudiengang Recht habe ich jetzt gerade durch Deinen Beitrag Infos auf der Homepage gesucht (und gefunden) - eine Ankündigung oder gar Pressemitteilung dazu gab es meines Wissens nicht. Wie bist Du auf die Neuigkeit gestoßen?

Ob es bei der HFH "brodelt" vermag ich nicht zu sagen, auf jeden Fall entwickelt sie sich und durch den Präsidentenwechsel wird sie sich sicherlich auf verändern.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ergänzung: Ich habe die Pressestelle der HFH soeben um offizielle Infos zu den Veränderungen gebeten, insbesondere was das Studienangebot angeht.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rückmeldung der HFH: Infos zum neuen Sonderstudiengang recht liegen in den Studienzentren bereits aus. Die Info auf der Homepage ist erst seit gestern online und nächste Woche wird es auch eine offizielle Information der Öffentlichkeit/Presse geben.


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1. Der Präsident ist weg

2. Die Initiative scheint von ihm ausgegangen zu sein

3. Es ist wohl relativ kurzfristig gewesen, da es noch keinen festen Nachfolger gibt

Ich habe mich vorhin schon in der Interessengemeinschaft geäußert.... Der Präsident ist zwar kein Präsident mehr, ist aber offiziell noch weiter für die HFH tätig (Lehrbeauftragter und Autor).

Die vielen Neuerungen/Änderungen in so kurzer Zeit sind wirklich auffällig, aber "tiefere Schlüsse" mag ich da nun auch nicht draus ziehen. Man muss das auch nicht aufbauschen. Problematisch ist denke ich, die fehlende Werbung bzw. auch interne Kommunikation. Eine aktuelle Meldung auf der Startseite im WebCampus wäre sicherlich n Anfang gewesen.


Bachelor of Arts

(abgeschlossenes Fernstudium bei der HFH - Studienzentrum Hannover - Studiengang BWL)

Disziplin ist am Anfang schwer. Dann macht sie alles leichter.

(Edita Gruberova)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Der Ex-Präsident hat ein Angebot bekommen, welches man nicht ablehnen konnte...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Als das wäre?

Naja, gibt ja durchaus Bereiche in denen (viel) mehr gezahlt wird, als im Bildungsbereich ;-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden