urmeline

Nochmal eine Frage zu OUSBA

9 Beiträge in diesem Thema

Hallo zusammen,

ich hab mich für die Bezahlung über OUSBA entschieden, doch da meine Kredikartendetails partout nicht in England ankommen wollen, wollte ich mich mal erkundigen, ob ich auch selber Geld überweisen kann?

Hab zwar schon mal die Suchfunktion des Forums genutzt, dort aber nur ansatzweise Infos gefunden.

Irgendjemand da, der schon Erfahrung mit OUSBA hat und mal ein paar "blöde" :rolleyes: Fragen benatworten kann?

Danke schon mal!


schau doch mal vorbei: ouandme.wordpress.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Klar, das geht. Im Moment ist die Homepage der OUSBA in Bearbeitung, ich würde also direkt eine Mail dorthin schicken, damit sie dir die Kontodetails durchgeben.

Gruß,

Sonja

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du hast also erfahrung damit? :thumbup:

das klingt doch gut, dass die OUSBA -Seite nicht da ist, hab ich auch schon gemerkt.

wenn ich nun die erste Rate überweise und zwischenzeitlich kommen die Credit Card details doch noch an, wie läuft das denn dann?

wird dann die nächste Rate automatisch abgebucht oder wie oder wo oder was?

kann man eigentlich irgendwo Einblick in sein OUSBA Konto haben, online am besten? Wo man sehen kann wann was bezahlt wurde, was wann fällig ist etc.

was hast du immer so an gebühren zahlen müssen, für Überweisungen? und wie lange dauert es in der Regel?

Fragen über fragen...sorry! aber ich blick da sonst nicht durch.


schau doch mal vorbei: ouandme.wordpress.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich würde mit OUSBA dann vereinbaren, dass du direkt immer überweist und sie das Geld nicht von deiner Kreditkarte abziehen, dann kommt es da auch nicht zu irgendwelchen Überschneidungen.

Einblick in das Konto erhält man normalerweise auf der Seite der OUSBA, aber da die ja gerade umgebaut wird, findet man da im Moment nichts, sodass du im Grunde über alles selber Buch führen musst (die Kreditvereinbarung, die du unterschrieben hast, enthält alle Details, wann was fällig ist). Leider sind auch die FAQs zur Zeit nicht einsehbar, sonst würdest du dort mehr Infos finden.

Ich glaube, dass ich derzeit ca. 11€ Gebühren pro Überweisung zahle, ich rechne immer mit einer Woche, bis das Geld auch bei OUSBA eingebucht wurde (ankommen tut es vielleicht auch früher, aber bis die das registriert haben vergehen schon ein paar Tage).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

theoretisch kann man es also einsehen wenn das Geld da ist.- Hast du ne Ahnung wann die OUSBA Seite wieder funktionieren wird?

Ich denke mal ich warte noch bis Mitte nächster Woche und wenns dann noch immer nicht da ist, dann überweise ich es so. Das scheint echt ein ziemliches Chaos zu sein da mit der englischen Post...oder auch der OUSBA...ohohoh. Aber ich bin sicher es wird sich schon regeln, danke erstmal für deine ERfahrungen!


schau doch mal vorbei: ouandme.wordpress.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hast du ne Ahnung wann die OUSBA Seite wieder funktionieren wird?

Nö, leider ist das schon seit geraumer Zeit nicht brauchbar. Bis vor ein paar Wochen war die Seite zwar erreichbar, aber die Kontobewegungen waren nicht aktuell. Ich habe die Hoffnung, dass es schnell geht - aber schnell ist relativ. Kann auch locker erst im neuen Jahr wieder richtig funktionieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nö, leider ist das schon seit geraumer Zeit nicht brauchbar. Bis vor ein paar Wochen war die Seite zwar erreichbar, aber die Kontobewegungen waren nicht aktuell. Ich habe die Hoffnung, dass es schnell geht - aber schnell ist relativ. Kann auch locker erst im neuen Jahr wieder richtig funktionieren.

da klingt aber janz und jar nicht jut...:rolleyes:


schau doch mal vorbei: ouandme.wordpress.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Du kannst dich immer noch direkt an OUSBA wenden dort um Auskunft bitten. Per E-Mail geht das über ousba@open.ac.uk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Du kannst dich immer noch direkt an OUSBA wenden dort um Auskunft bitten. Per E-Mail geht das über ousba@open.ac.uk

ja das ist ja klar.

ich hab bisher eben immer lieber angerufen. emails brauchen doch immer recht lange in der beantwortung find ich:)


schau doch mal vorbei: ouandme.wordpress.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden