Markus Jung

Hamburger Abendblatt: Experten raten von Fern- und Schnelllehrgängen ab

17 Beiträge in diesem Thema

Das Hamburger Abendblatt hat unter der Überschrift Heilberuf ohne geregelte Ausbildung Möglichkeiten zur Vorbereitung auf eine Tätigkeit als Heilpraktiker unter die Lupe genommen.

Da in der Prüfung nur medizinisches Wissen gefragt ist, müssen die Schulen das therapeutische Grundwissen vermitteln. Das sei bei einem Fernstudium schwer zu erfüllen, selbst wenn Wochenendseminare angeboten werden, meint Wittpahl.

Bleibt noch anzumerken, dass Wittpahl Schulleiter von "Die Grüne Schule, Hamburger Akademie für Naturheilkunde" ist....


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

Ich denke das Problem besteht aber nicht nur im Fernstudiumsbereich sondern generell in der Aus- und Weiterbildung von Heilpraktikern, da hier generell sehr wenig geregelt ist und es wohl keine tatsächlichen Vorschriften gibt wie die Ausbildung korrekterweise erfolgen muss.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mich würde mal interessieren, wie so ein Fernlehrgang zum Heilpraktiker von denen bewertet wird, die tatsächlich an ihm teilgenommen haben und hinterher in diesem Beruf arbeiten.

Was ich aber nicht wusste: Praktika oder Zeiten der Assistenz bei anderen HPs scheinen irgendwie nicht wirklich verpflichtend zu sein. Da wird mir aber, ehrlich gesagt, schon ein wenig mulmig...

Viele Grüße


Anne Oppermann / Fernstudienakademie

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also so wie ich es bisher immer verstanden habe, wird durch die Prüfung nur festgestellt, dass die künftigen Heilpraktiker keine Gefahr für die Voksgesundheit darstellen. Von der Prüfung eines Nutzens etc. ist da nicht die Rede... Im Grunde kann wohl jeder machen, was und wie er will, solange er damit zumindest keinen Schaden anrichtet.

Mag jetzt ein bisschen überspitzt formuliert sein...

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist tatsächlich so, dass die Überprüfung nicht auf die tatsächlichen Fähigkeiten des HP eingehen, sondern eher deren diagnostisches Wissen sowie die rechtliche Regelung abfragt. Kann also ein HP einen echten Notfall erkennen und dann die entsprechenden Schritte einleiten.

Ich persönlich finde, dass es auch im Präsenzunterricht über- und unterirrdische Schulen gibt, da braucht man gar nicht auf die Fernschulen einzukloppen. Vor allem der Marktführer zeigte doch sehr große Qualitätsunterschiede von Standort zu Standort.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es ist auch meiner Meinung nach fragwürdig, wenn als Experte der Schulleiter einer Präsenzschule herangezogen wird. Dieser wird kaum für den Fernunterricht ins Feld ziehen...


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gerade im Gesundheitsbereich gibt es zahlreiche dubiose "Ausbildungen". Besonders der Heilpraktiker ist mir ein Dorn im Auge. Ich kann nicht nach vollziehen wie jemand das nur lernen kann. Es ist so unprofessionell und zum Teil sogar gefährlich.

Ich habe mir mal, um meine Meinung zu überprüfen, von einigen Anbietern Infomaterial schicken lassen. Ich war echt entsetzt. Besonders den Heilpraktiker Psychotherapie finde ich verantwortungslos. Ich habe einen seriösen Heilberuf gelernt und wenn ich bedenke welche Voraussetzungen und Prüfungen ich zu überwinden hatte, dann bin ich geschockt wie spielend leicht es ein Anwärter zum Heilpraktiker hat. Wenn ich eine Praxis eröffnen wollen würde, dann müsste ich mich zig Bestimmungen und Anforderungen, hohen Kosten, ständigen Überprüfungen stellen. Für den Heilpraktiker gilt das natürlich nicht. Das ist ein Unding!

Immer wieder stoße ich auf Heilpraktiker Psychotherapie, die sich mit dem Beruf des Psychotherapeuten vorstellen bzw. schmücken, was natürlich verboten ist.

Durch diese ganzen dubiosen "Ausbildungen" werden seriöse Heilberufe, die der breiten Öffentlichkeit nicht so bekannt sind, so wie etwa mein Beruf, in ein schlechtes Licht gerückt.

LG Tinka


B.Sc. Psychologie, FernUni Hagen (ab WS 2011/2012)

Diplom Ergotherapeutin (FH), DIPLOMA Hochschule (2011)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tinka,

was für einen Beruf bzw. welche Ausbildung hast Du nochmal? Ich habe auf die Schnelle in Deinem Profil und auch Deinem Blog-Beitrag nichts dazu gefunden.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Markus,

ich bin Ergotherapeutin.

Das sagt dir wahrscheinlich nichts oder? :laugh:

LG Tinka


B.Sc. Psychologie, FernUni Hagen (ab WS 2011/2012)

Diplom Ergotherapeutin (FH), DIPLOMA Hochschule (2011)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Tinka,

oh doch. Ich habe einen Sohn mit Down-Syndrom. Um den kümmert sich unter anderem immer ganz fleißig und lieb eine Ergotherapeutin...

Ich meine mich zu entsinnen, dass Ergotherapie zum Beispiel in Belgien sogar ein Studiengang ist.

Liebe Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden