Guta

Online Promotion - Online DBA und mehr at the University of Liverpool

24 Beiträge in diesem Thema

Hallo :)

Meine Student Support Managerin hat mir (im Vertrauen :D ) gesagt das UoL startet mit DBA (Doctor of Business Administration) Programm in 2010, vielleicht sogar Ende 2009.

Später sollen auch die IT/Engineering/Law/Health/usw. PhD (u.änliches, z.B. DSc, DPA, EdD, usw.) folgen.

MfG,

Guta

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Anzeige: (wird für registrierte Benutzer ausgeblendet)

und die ganze Promotion soll dann online ablaufen?

Nicht ganz "online"- Arbeit (Research, Literature Survey, Dissertation writing, usw) erfolgt "zu Hause", eventuell ein bisschen Residency requirement (also Live-Treffen mit Proffesoren und Mentor), schliesslich das Rigorosum erfolgt auch "Live", d.h. "vor Ort".

"So-gut-wie-100%-distance-learning" PhD Programme sind durchaus üblich in UK - PhD Programme in UK sind überwiegend Research-based, und können als "distance learning by default" betrachtet werden. Das heisst, PhD-Forschung muss nicht unbedingt "vor Ort" stattfinden, meistens nur manche Kurse, Module, Vorbereitungen, Treffen mit Mentor(en), usw.

Zusätzlich, viele UK Unis verliehen PhD (und andere, wie DPhil, DSc, usw) Titel auch ohne dass man überhaupt auf dem "Doctoral-Level" studieren muss - es reicht z.B. wenn man viele Peer-reviewed Papiere und/oder Bücher veröffentlicht - "PhD by Published Works".

***

Hier eine "UK PhD by Research" Liste:

1. Aston University

2. Coventry University

3. De Montfort University

4. www.le.ac.uk

5. International Management Centres

* Accredited by the British Accreditation Council for Independent Further and Higher Education (BAC) and DETC

* Degrees will be validated by Uiversity of Surrey, Oxford Brookes University and Southern Cross University (Australia)

6. Anglia Polytechnic University(Some PhD by publication)

7. Keele University (Industrial Relations)

8. Lancaster University (PhD by published work; Candidates for the degree of Ph.D. by submission of published work must be members of staff at Lancaster University)

9. Leeds Metropolitan University

10. Manchester Metropolitan University

11. Middlesex University

12. Open University

13. Oxford Brookes University (short residency doctorates and PhD by published work)

14. South Bank University

15. Thames Valley University

16. University of Aberdeen

17. University of Buckingham (PhD by published work. Candidates seeking the degree of DPhil on the basis of published work must be graduates of the University of Buckingham or members of staff of the University of Buckingham.)

18. University of Bradford

19. University of Brighton

20. University of Derby (PhD by Published Work)

21. University of Dundee

22. University of Durham

23. University of Edinburgh

24. University of Essex (Language & Linguistics)

25. University of Glamorgan (by Publication or Portfolio)

26. University of Glasgow

27. University of Greenwich (PhD by Published Work)

28. University of Kent

29. University of London (only accepts its own graduates)

30. University of Luton

31. Leedsmet University

32. University of Manchester (PhD by Published Work; A significant proportion of the work presented must have been carried out while the candidate was employed as a member of the academic staff of this University.)

33. University of Newcastle

34. University of Salford (Corporate Communications Management)

35. University of Sheffield (Research Away Program)

36. University of Stirling

37. University of Strathclyde

38. University of Sunderland

39. University of Surrey Roehampton - PhD by Published Works

40. University of Sussex - Professional Doctorate in Education

41. University of Teesside - by distance learning or completed work

42. University of Ulster - PhD by Published Work and distance learning

43. University of the West of England

University of Wales (read the comments about part-time external study)

44. University of Warwick

45. University of Westminster

Quelle: http://forums.degreeinfo.com/showthread.php?t=27181

MfG,

Guta

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Fänd ich spannend! Ich kenne zwei Personen, die einen DBA gemacht haben. Allerdings über USQ und einer über eine Uni in den Staaten. Ist voll anerkannt, kann in Europe als "Dr. Vorname Nachname" oder als "Vorname Nachname, DBA" getragen werden.

Cool wäre auch, wenn es einen PHD geben würde, ist halt vom Titel her noch eher anerkannt. Auch wenn DBA von Harvard & Co. kommt.

Halte uns auf dem Laufenden.

LG Jasi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Cool wäre auch, wenn es einen PHD geben würde, ist halt vom Titel her noch eher anerkannt. Auch wenn DBA von Harvard & Co. kommt.

keine Sorgen, PhD wird es später geben, sie starten jetzt mit DBA zuerst :)

Guta

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da gibt es auch etwas bei der USQ und der DBA ist hier anerkannt.

Ja, DBAs (und änliches, wie EdD, DPA, DSc, DPh, ..., PhD) gibt es an vielen US/Aus/SA Unis, und viele sind so-gut-wie-100%-Fernstudium. Das heisst, man muss sich eventuell 1-mal pro Jahr mit dem Mentor treffen, ansonnsten läuft alles von zu Hause aus :)

In USA, da sind z.B. Nova, Walden, NCU, CTU, UoP, DSU, und viele, viele andere.

Guta

bearbeitet von Markus Jung
Vollzitat gekürzt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo

wisst Ihr auch wo bei online PhDs und DBAs an den oben genannten Schulen in etwa die Preisspannen liegen?

Danke

Flo


BA (Hons) Business Administration - 2005 (Abertay)

LLM Commercial Law - 2010 (Derby)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich beschäftige mich schon einige Zeit mit einem PHD oder DBA. Beruflich bedingt kann und will ich dafür nicht 2 oder gar mehr Jahre auf den Job verzichten und an einer Uni vollzeit studieren. Darum hab ich mich im Netz umgeschaut.

Alle Programme, die parttime möglich sind und maximal gewisse Kurse vor Ort bedingen, kosten zwischen 3000 und 10'000 Euro pro Jahr. Die Dauer wird meist mit 3 - 4 Jahren angegeben. Was man bedenken muss, die Opportunitätskosten bei einer Reduktion im Job wären bei einem "vor Ort" Studium wohl um ein vielfaches höher.

@Markus -> Ich finde die Seite super und im Bereich Bachelor und Master ziemlich komplett. Was meinst du, könnte es nicht spannend sein, auch DBA und PHD Programme zu listen? Bis jetzt habe ich praktisch nichts gefunden auf deiner Page. Und es gibt viele, neben USQ und so bieten auch die Uni Manchester, die in Kopenhagen, etc. Programme an. Wäre cool!

Cheers

DonWoergel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@Markus -> Ich finde die Seite super und im Bereich Bachelor und Master ziemlich komplett. Was meinst du, könnte es nicht spannend sein, auch DBA und PHD Programme zu listen? Bis jetzt habe ich praktisch nichts gefunden auf deiner Page. Und es gibt viele, neben USQ und so bieten auch die Uni Manchester, die in Kopenhagen, etc. Programme an. Wäre cool!

Hast Du eine Übersicht? - Dann sende mir diese doch mal zu. Wo es passt, habe ich auch aktuell schon Doktoratsprogramme bei den einzelnen Studienfächern mit aufgeführt.

Und noch eine große Bitte: Anfragen direkt an mich möglichst nicht in den Beiträge, sondern (zumindest ergänzend) auch per PN an mich. Ich lese zwar schon die meisten Beiträge hier, aber nicht jeden intensiv und da geht so ein Hinweis dann leicht schon mal unter - was dann schade wäre.

Viele Grüße

Markus


Fernstudium-Infos.de Markus Jung e. K., Impressum

Fernstudium-Infos.de bei Facebook | Twitter | YouTube | mehr...

Markus Jung bei XING | LinkedIn | Twitter | mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Markus:

Bis jetzt noch nicht komplett, aber ich habe mal damit begonnen.

Ich stells mal fertig und schicks dir.

Sorry, nächstes Mal via PM. Dieses Mal kriegst du aber sicher ein Mail, das es einen neuen Eintrag gibt, oder? :-)

Gruss

DonW

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben um einen Kommentar hinterlassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Geht einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden